Freitag, 21.09.2018

Darum ist es als Kind so schön in Bürgstadt zu leben

Freitag, 22. 06. 2018 - 19:29 Uhr

Bürgstadt ist ein sehr schöner Ort, in dem wir als Kinder viele schöne Sachen zusammen machen können. Erst letztens war ein sehr bekanntes Fest bei uns und zwar die Weinkulturnacht.

Darüber hinaus gibt es bei uns das Straßen- und Hoffest, den Weihnachtszauber, den Bauernmarkt, den Gänskerbmarkt und den Josefsmarkt. Diese Veranstaltungen sind immer super toll und es macht Spaß, mit dabei zu sein.

 

Total schön ist, dass es in Bürgstadt viele nette Leute gibt, man kann mit ihnen sehr schnell ins Gespräch kommen und alle sind sehr freundlich. Irgendwie kennt hier jeder jeden und das ist auch gut so! Vor allem beim Einkaufen, in eines unserer vielen Geschäften, trifft man immer jemand.

 

Wir haben viele Möglichkeiten Sport oder andere Sachen in unserer Freizeit zu machen, denn wir haben in Bürgstadt 53 verschiedene Vereine, wie z.B. Handball, Fußball, Chor, Freiwillige Feuerwehr
und viele mehr. Es ist für Jeden etwas dabei!

 

Sehr praktisch ist auch, dass wir eine Schule in unserem Ort haben. Da können wir dann nämlich zu Fuß gehen oder mit dem Fahrrad fahren. Wir sind außerdem sehr froh, dass wir hier in Bürgstadt ein Freibad haben. So können wir nicht nur von der Schule aus, sondern auch in unserer Freizeit schwimmen gehen. Am besten gefällt uns das Rutschen und das Springen von den Sprungtürmen.

 

 

Es gibt mehrere Spielplätze hier bei uns, dort können wir uns so richtig austoben und wir erleben da gemeinsam viele aufregende Abenteuer. Natürlich lernt man hier auch hin und wieder neue Freunde kennen.

 

 

 

Wir haben sogar eine Eisdiele. Dort sind wir im Sommer mehrmals täglich, da das Eis einfach super lecker ist und die Auswahl riesig! Hierbei möchten wir auch unseren Eisverkäufer Boris grüßen, der jeden persönlich beim Namen kennt und sofort weiß, welche Eissorte man möchte.

 

 

In Bürgstadter Wald gibt es einen Lehrpfad, indem Emmi das Eichhörnchen uns Kinder bei der Entdeckungsreise begleitet.Es gibt dort viele tolle Dinge zu bestaunen: Die Schlange Lissy,

 

 

einen Ameisenhaufen, Höhlenbäume, verschiedene Tier- und Baumarten undb Musikinstrumente wie z.B. ein Holzxylofon und vieles, vieles mehr.

 

 

Mittlerweile gehen wir schon in die Schule, aber zuvor waren wir im Kindergarten "Rasselbande". Dort hatten wir eine unvergesslich schöne Zeit, in der wir viel lernen konnten. Unser Spielplatz dort war total groß und es hat sehr viel Spaß gemacht.

 

 

 

Und zuletzt kommt wahrscheinlich der wichtigste Grund, warum es so schön ist, als Kind in Bürgstadt zu leben: Nämlich unsere Familien und Freunde! Wir haben immer so viel Spaß miteinander - das möchten wir niemals missen!

 

 

 


Mia und Hannah, Grundschule Bürgstadt, 4b