Donnerstag, 20.09.2018

Der Müll – Ein großes Problem auch in Aschaffenburg!

Dienstag, 10. 07. 2018 - 14:14 Uhr

In Aschaffenburg liegt immer mehr Müll in den Parks, auf den Gehwegen und am Straßenrand. Flaschen, Becher, Verpackungen, Tüten, Kaugummis – alles schmeißen die Leute auf den Boden. So wird unsere Umwelt und die Natur verschmutzt.

Das ist nicht gut. Für uns Menschen ist eine verschmutzte Umgebung einfach nicht schön,
aber die Tiere leiden besonders unter dem Müll. Sie nehmen ihn als Nestbaumaterial oder
fressen ihn. Für die Tiere ist das lebensgefährlich. Besonders schlimm für die Tiere ist auch
der Müll, der in den Gewässern liegt. Fische können sich darin verfangen.
Wir wollen keine verschmutzte Welt. Deshalb bitten wir euch: Seid vernünftig und werft
euren Müll nicht einfach auf den Boden. Nehmt nach einem Picknick euren Müll wieder mit
und lasst ihn nicht liegen. Werft den Müll in eine der vielen Mülltonnen, die überall
herumstehen!

Alex, David, Jakob, Simarjit, Alexandru, Brentano-Grundschule, Klasse 3a