Sonntag, 26.05.2019

Direkt-Beratung nun auch für Gewerbekunden

Kommentieren
Foto: Sparkasse Miltenberg-Obernburg

Kreis Miltenberg. Vor zwei Jahren hat die Sparkasse Miltenberg-Obernburg die Direkt-Beratung, ihre Online-Geschäftsstelle, eröffnet. Dieses Angebot bestand bisher nur für Privatkunden, das nun aufgrund des Erfolges für Gewerbetreibende und kleine Unternehmen ausgeweitet wird.

Bereits mit dem Start der Direkt-Beratung hatte die Sparkasse ihre Vorreiterrolle in Sachen Digitalisierung in der Region unterstrichen, indem sie ihren Kunden neben einem umfangreichen Online-Service-Angebot auch die Möglichkeit bietet, sich direkt online beraten zu lassen.

„Im Grunde ist das ganz einfach“, erklärt Markus Schneller, Leiter der Online-Geschäftsstelle. „Über eine Chat-Funktion auf unserer Internetseite können die Kunden Kontakt mit uns aufnehmen. Auf Wunsch kann das Gespräch auch als Video-Chat fortgeführt werden. Mit Hilfe von „Screen-Sharing“ erhalten die Kunden Einblick auf den Bildschirm des Beraters und können so alle Informationen mitverfolgen“, so Schneller.

Die Sparkasse bietet ihren Kunden somit eine kompetente, persönliche Beratung von jedem Computer aus, weltweit und rund um die Uhr. Nach Terminvereinbarung stehen die Kundenbetreuer tatsächlich zu jeder Tages- und Nachtzeit für Beratungsgespräche zur Verfügung – dann etwa, wenn der Kunde sich zum Beispiel aus beruflichen Gründen gerade in Sydney oder Los Angeles befindet.

Gerade Gewerbetreibende erledigen auf diese Weise ihre Bankgeschäfte bei der Sparkasse jetzt noch einfacher, flexibler und schneller. Das ist für diese oft vielbeschäftigten Kunden ein großer Vorteil. Für die Erweiterung des Angebots hat die Sparkasse das Team der Direkt-Beratung kompetent verstärkt und in Sachen Technik weiter aufgerüstet.

Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Thomas Feußner freut sich über die Erweiterung der Geschäftsstelle im Netz. „Die Welt verändert sich – also müssen wir uns auch verändern. Wir wollen digitaler werden und dabei Sparkasse bleiben“, erklärt Feußner die Philosophie seines Hauses. „Mit den neuen Möglichkeiten für Gewerbekunden ergänzen wir das Angebot für unsere Kunden zeitgemäß“, betont der Sparkassen-Chef. Die Sparkasse sei damit die eigentliche „Direktbank“. Sie könne nämlich beides: Service und kompetente Beratung vor Ort und im Netz.

Weitere Informationen gibt es unter: www.s-mil.de/direkt-beratung

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!