Dienstag, 02.06.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Die Sp(i)rit Biker sind zurück

Biker und Diakon Werner Schüssler bei der Segnung der Teilnehmer mit ihren Mopeds
Peter Kobert
Sonntag, 17. 05. 2020 - 21:47 Uhr

Endlich, nach der langen Durststrecke über den Winter und der anschließenden Ausgangsbeschränkungen der Corona Zeit durften die Sp(i)rit Biker mit ihren Mopeds wieder ausfahren.
Biker-Diakon Werner Schüssler hatte am 15. Mai 2020 zur Saison-Start-Andacht mit Motorradsegnung gerufen und viele nahmen teil.
Leander hatte eine uralte Kapelle am Waldrand von Frammersbach als Zielort ausgekundschaftet. Als Sternfahrt gestaltet trafen wir uns in Frammersbach und wie groß war die Freude, als ein Motorrad nach dem anderen dort eintraf. Insgesamt zählten wir 12 Bikes und 14 Biker. Unser Guide führte uns zielsicher zur Hl. Kreuzkapelle wo wir uns vorschriftsmäßig mit Masken und Sicherheitsabstand bewegten.
Die idyllisch gelegene Kapelle bot die idealen Bedingungen für unser Vorhaben. In gewohnt einfühlsamer Weise führte der Diakon seine Motorradfreunde durch die Andacht und verglich das Moped fahren und das auf dem Weg sein, mit dem Lebensweg. Jeder durfte seine Bitten vor Gott bringen. Manche taten das laut, aber viele auch ganz im Stillen.
Joachim bereicherte musikalisch mit seiner „Trompete to go“ die kleine Feier. Damit sorgte er wieder mal für einige Gänsehautmomente. So war das Ganze genau passend auf uns Sp(i)rit Biker zugeschnitten.
Zum Abschluss wurden natürlich die Biker und ihre Zweiräder gesegnet. Doch nicht nur die Anwesenden kamen in den Genuss, sondern auch alle, die leider nicht dabei sein konnten und auch die, die wir mit im Herzen tragen. Der irische Segensspruch drückte genau das aus, was wir uns auch wünschen, nämlich, dass der „Herr immer bei uns sei, um uns den rechten Weg zu zeigen, um uns den Rücken zu stärken und um uns aufzufangen“.
Derartig gestärkt und in der Hoffnung auf ein baldiges Wiedersehen schwangen wir uns wieder auf die Mopeds und traten den Heimweg an. Geblieben ist ein warmes Gefühl der Verbundenheit und eine Erinnerung an einen ganz besonders schönen Tag.
Die Sp(i)rit Biker sind eine Aktion des Senioren Forums 55 plus. Allerdings ist die 55 keine Grundvoraussetzung, denn hier ist jeder herzlich willkommen, unabhängig von Alter, Konfession oder Wohnsitz.
Anja Gerber

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden