Montag, 24.09.2018

Besinnliches Konzert zur Vorweihnachtszeit

WerkvolkkapelleWiesthal
Sonntag, 03. 12. 2017 - 21:39 Uhr

Das Blechbläserensemble der Werkvolkkapelle Wiesthal und Kilian Stenger an der Orgel gestalteten ein besinnliches Konzert in der St. Andreas Kirche in Wiesthal. Nach dem Eröffnungsstück „Rondeau“ von Jean Joseph Mouret begrüßte der Vorsitzende der Werkvolkkapelle Wiesthal, Paul Merz, die Zuhör...

Das Blechbläserensemble der Werkvolkkapelle Wiesthal und Kilian Stenger an der Orgel gestalteten ein besinnliches Konzert in der St. Andreas Kirche in Wiesthal.
Nach dem Eröffnungsstück „Rondeau“ von Jean Joseph Mouret begrüßte der Vorsitzende der Werkvolkkapelle Wiesthal, Paul Merz, die Zuhörerinnen und Zuhörer. Anschließend präsentierten die fünf Blechbläser und Kilian Stenger ein anspruchsvolles und vielfältiges Programm. „Maria durch ein Dornwald ging“, „Desert Residence“, „Send in the Clowns“, “Somewhere over the Rainbow“, “Cavatina”, und „Prayer and Halleluja”, die Titel, welche das Blechbläserensemble in gekonnter Weise zum Besten gab. Kilian Stenger glänzte an der Orgel mit „Air“ von Johann Sebastian Bach, sowie mit dem Titel „Pastorale“. „Canon“ von Johann Pachelbel spielte Ann-Kathrin Imhof auf der Trompete begleitet von Kilian Stenger an der Orgel. Auf ganz neues Terrain begab sich Felix Friedel mit dem Alphorn, ebenfalls begleitet von Kilian Stenger mit dem Titel „Alphorn Harmony“. Zwischen den Beiträgen erzählte Pfarrer Marian Back noch ein Weihnachtsgeschichte.
Nach einer Stunde war ein kurzweiliges und besinnliches Konzert vorbei.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden