Mittwoch, 18.09.2019

28. Schollbrunner Forellenfest wieder mit starker Besucherzahl

Helmut Schick
Dienstag, 10. 09. 2019 - 10:25 Uhr

Das 28. Forellenfest des Wandervereins Schollbrunn hatte am vergangenen Wochenende wieder einen sehr guten Zuspruch. Schon bei den Vorbereitungen am Samstag in der Küche und beim Zeltaufbau lief dank vieler fleißigen und gut gestimmter Helferinnen und Helfer alles sehr gut ab...

Das 28. Forellenfest des Wandervereins Schollbrunn hatte am vergangenen Wochenende wieder einen sehr guten Zuspruch. Schon bei den Vorbereitungen am Samstag in der Küche und beim Zeltaufbau lief dank vieler fleißigen und gut gestimmter Helferinnen und Helfer alles sehr gut ab.
Auch das Wetter hatte ein Einsehen und so waren die Temperaturen zwar schon herbstlicher, aber es blieb bis auf einen kurzen Regenschauer am Samstagabend trocken. Wie schon im letzten Jahr wurden noch einmal am Sonntagnachmittag fangfrische Forellen nachgeliefert und restlos verzehrt. Trocken blieben dagegen die Kehlen nicht. Das Angebot an hausgemachten Speisen und an guten Getränken wurde gern von den Besuchern angenommen und hier sei allen Heferinnen und Helfern nochmals ein ganz dickes Kompliment ausgedrückt. Was wäre schon ein lokales Fest ohne die Hilfe der Mitbürger. Auch die Kuchenspenden der Hausfrauen wurden in der Kaffeebar begeistert von den Besuchern angenommen. Auch hier nochmals DANKE an alle Backengel und an das Kaffeebar-Personal. Danke auch allen Besucherinnen und Besucher für ihre Unterstützung zu dem gelingen der Veranstaltung, jeder weiß wie dringend der Erlös solcher Aktivitäten benötigt wird um die Aufgaben eines Vereines zu erfüllen.
Bilder und Text: Helmut Schick

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden