Donnerstag, 22.08.2019

„Ramma damma“ im Lohrer Waldkindergarten

Die Kinder des Waldkindergartens mit ihrer Beute bei der diesjährigen Flursäuberung
Waldkindergarten
Donnerstag, 04. 04. 2019 - 16:22 Uhr

Wie jedes Jahr waren die Kinder und Eltern des Lohrer Waldkindergartens wieder bei der Flursäuberungsaktion der Stadt Lohr dabei. Rund um den Kindergarten und den Romberg gingen die Kleinen auf Müllsuche, die sie „Ramma damma“ getauft hatten...

Wie jedes Jahr waren die Kinder und Eltern des Lohrer Waldkindergartens wieder bei der Flursäuberungsaktion der Stadt Lohr dabei. Rund um den Kindergarten und den Romberg gingen die Kleinen auf Müllsuche, die sie „Ramma damma“ getauft hatten. Es wurde jede Menge Abfall gefunden: von einem Straßenpfosten, alten Teppichen, Metallwannen, Kanistern, Plastikplanen bis hin zu Netzen und jeder Menge Flaschen. Die Kinder können oft gar nicht verstehen, warum manche Menschen in der Natur, in der sie voller Freude jeden Tag spielen, Unrat zurück lassen. So waren die Kinder wieder hoch motiviert, alles „in Ordnung“ zu bringen. Mit einer gemeinsamen von der Stadt Lohr spendierten Brotzeit wurde die gelungene Aktion abgerundet. „Im nächsten Jahr sind wir sicher wieder mit dabei!“, so die Kinder.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden