Mit Zangen und Müllsäcken durch den Wald

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Waldkindergarten Alzenau e.V.

Alzenau
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Foto: Waldkiga
Zur Aktion „Sauberer Landkreis“ haben sich auch dieses Jahr wieder einige fleißige Mitglieder des Waldkindergartens Alzenau eingefunden. Mit Zangen, Handschuhen und Müllsäcken bewaffnet sammelten die Kinder und ihre Eltern auf den Wegen rund um das Waldkindergartengelände zurückgelassenen Müll ein...
Zur Aktion „Sauberer Landkreis“ haben sich auch dieses Jahr wieder einige fleißige Mitglieder des Waldkindergartens Alzenau eingefunden. Mit Zangen, Handschuhen und Müllsäcken bewaffnet sammelten die Kinder und ihre Eltern auf den Wegen rund um das Waldkindergartengelände zurückgelassenen Müll ein. Erfreulicherweise wurde neben einem Regenschirm, einem Fahrradschlauch und einer Luftpumpe nur noch wenig Unrat, wie z.B. achtlos weggeworfene Taschentücher am Wegesrand gefunden.
Bei einem von der Stadt organisierten Mittagessen im Wanderheim Edelweiß fand die Aktion für alle Helfer dann ein gemütliches Ende.
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!