Dienstag, 19.10.2021

START DER EISLAUFSAISON IN ASCHAFFENBURG

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe WSV Aschaffenburg Eiskunstlauf

Aschaffenburg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

WSV_Eiskunst_Logo
WSV/Ronald Pesch
Foto: Ronald Pesch
Am 12. Oktober 2020 startet die neue Eissaison beim WSV Aschaffenburg. Wir laden alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum Eislaufen ein! Wir haben für jedes Alter das passende Angebot...
Am 12. Oktober 2020 startet die neue Eissaison beim WSV Aschaffenburg.
Wir laden alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum Eislaufen ein!

Wir haben für jedes Alter das passende Angebot. Bei uns kannst Du Eiskunstlaufen lernen.
Erlernt werden Schritte, Sprünge und Pirouetten unter Anleitung qualifizierter Trainer.

Wir suchen junge Eiskunstläufer.
- Kinder 4 bis 9 Jahren mit und ohne Vorkenntnisse
- Teenies 10 bis 14 Jahren mit und ohne Vorkenntnisse

Aufgrund der hohen Nachfrage, bieten wir ab sofort auch Erwachsenentraining an.
- Erwachsene ab 18 Jahren mit und ohne Vorkenntnisse

Selbstverständlich halten wir alle vorgegebenen Hygieneregeln ein.

In unserer Leistungssport-Abteilung trainieren aktuell 6 Sportler aus dem Landeskader Bayern. Wir haben einige Auszeichnungen bei nationalen & internationalen Wettkämpfen erreichen können, unter anderem, den amtierenden Deutsche Jugendmeister und verschiedene Bayerische Meister.
Auch unsere Breitensportler nehmen sehr erfolgreich an verschiedenen bayerischen Wettkämpfen, wie auch bundesweit teil.
Regelmäßig werden Trainingscamps veranstaltet und Showprogramme, wie z. B. an Weihnachten das Schaulaufen in der Aschaffenburger Eishalle.

Bei Interesse meldet Euch an unter eiskunstlauf-anmeldung@wsv-aschaffenburg.de.
Aktuell ist eine Anmeldung unbedingt notwendig, da sonst kein Schnuppertraining möglich ist.
Weitere Infos gibt es auch auf unserer Internetseite: www.wsv-aschaffenburg.de, Abteilung Eiskunstlauf.
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!