Donnerstag, 20.09.2018

Tischtennisdamen 1 des VfL Mönchberg souverän Meister der 1. Bezirksliga

VfL_Moenchberg
Sonntag, 17. 06. 2018 - 19:15 Uhr

Die 1. Damenmannschaft des VfL Mönchberg 1920 e.V. erspielte sich souverän mit 7 Punkten Vorsprung vor Wörth ungeschlagen die Meisterschaft in der 1. Bezirksliga Unterfranken und krönt damit eine tolle Saison mit dem Aufstieg...

Die 1. Damenmannschaft des VfL Mönchberg 1920 e.V. erspielte sich souverän mit 7 Punkten Vorsprung vor Wörth ungeschlagen die Meisterschaft in der 1. Bezirksliga Unterfranken und krönt damit eine tolle Saison mit dem Aufstieg. Die Ergebnisse aus den letzten Spielen, vor allem gegen die direkten Konkurrenten (8:2 gegen Wörth und jeweils 8:1 gegen Hösbach und Bürgstadt) sprechen für sich.
Mit 11 Siegen, 3 Unentschieden und keiner Niederlage bei einer Bilanz von 109 gewonnenen zu 34 abgegebenen Spielen (Doppel und Einzel) war dies ein souveräner Durchmarsch und eine unangefochtene Meisterleistung.
In der erfolgreichen Mannschaft spielten Jessica Wolz, Nadja Bohn, Anke Pangratz, Kerstin Zöller, Jeanette Maurer und Carolin Link (von links nach rechts). Auf dem Bild fehlt Sina Weis.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden