Mittwoch, 21.11.2018

Carolin Marghadi ist neue Vorsitzende der Kolping-Kapelle Leidersbach

opolka
Sonntag, 04. 02. 2018 - 19:41 Uhr

Leidersbach Höhepunkt der Jahreshauptversammlung der Kolping-Kapelle im Kolpingheim waren die Neuwahlen der Vorstandschaft. Zur 1.Vorsitzenden wurde Carolin Marghadi gewählt. Marina Wolf (2.Vorsitzende), Thomas Schneider (3...

Leidersbach Höhepunkt der Jahreshauptversammlung der Kolping-Kapelle im Kolpingheim waren die Neuwahlen der Vorstandschaft. Zur 1.Vorsitzenden wurde Carolin Marghadi gewählt. Marina Wolf (2.Vorsitzende), Thomas Schneider (3.Vorstand), sowie Schatzmeister Klaus Weis und Schriftführer Stefan Wirth vervollständigen die Vorstandschaft. Den Jugendausschuss bilden Anna-Lena Keller, Laura Weis und Philipp Reus, im Musikausschuss sind vertreten Andreas Schneider, Bernd Bachmann und Lukas Almritter, und dem Vergnügungsausschuss gehören Franzi Eich und Stefan Reichert an. Als Notenwarte fungieren Christian Kempf und Daniel Kempf und für die Kassenprüfung sind Edgar Schuck und Willibald Hartig verantwortlich.

Bei der gut besuchten Versammlung wurden in den verschiedenen Berichten die Höhepunkte des vergangenen Jahres hervorgehoben, besonders die erfolgreichen Konzerte: Blasmusik im Grund und das Neujahrskonzert mit dem Männerchor, sowie das erfolgreiche zweitägige Hofwiesenfest und der gut organisierte Vereinsausflug nach Hamburg. Dirigent Florian Schmitt zeigte sich stolz auf das gesteigerte musikalische Niveau. Schatzmeister Klaus Weis konnte einen ausgewogenen Kassenbericht vorweisen. Die Tracht der Aktiven wird um eine kurze, schwarze Lederhose erweitert, die bereits für alle Musiker bestellt ist. Als Highlight für 2018 stehen an: der Vereinsausflug mit einem Konzert in Ettal vom 18. bis 21.Mai, das Schöntalkonzert am 29.Juli, und das Hofwiesenfest am 4. und 5.August.

Bild: Das Bild zeigt die neu gewählte 1.Vorsitzenden Carolin Marghadi (Bildmitte) mit ihrer Vertreterin (2.Vorsitzende) Marina Wolf (rechts) und dem neuen 3. Vorstand Thomas Schneider (links).
Foto: Alfons Opolka

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden