Freitag, 03.12.2021

Nachwuchs-Rettungsschwimmer

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Verein

Aschaffenburg
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Übung 1
Foto: Karl Ehinger
Übung 2
Foto: Karl Ehinger
Aktuell finden bei der Wasserwacht Karlstein wieder die Ausbildungstage zum Rettungsschwimmer statt. Was dabei auffällt, ist die rege Beteiligung der Nachwuchskräfte. Zehn Kinder im Alter von 12 Jahren sind zum ersten Mal dabei und hoffen, nach zwei Theorietagen und sechs Praxisstunden ...
Aktuell finden bei der Wasserwacht Karlstein wieder die Ausbildungstage zum Rettungsschwimmer statt. Was dabei auffällt, ist die rege Beteiligung der Nachwuchskräfte.

Zehn Kinder im Alter von 12 Jahren sind zum ersten Mal dabei und hoffen, nach zwei Theorietagen und sechs Praxisstunden mit dem Rettungsschwimmer belohnt zu werden.

Der Rettungsschwimmer ist die Voraussetzung für die aktive Teilnahme am Wachdienst am Großwelzheimer Badesee. Dieses Jahr nehmen insgesamt 25 Personen an der anspruchsvollen Ausbildung teil, die alle zwei Jahre erneuert werden muss.

Die Wasserwacht Karlstein dankt Joachim Klein, David Ehinger, Franz Ehinger und Michael Ehinger für die Organisation und Umsetzung.


Für Fragen und Anregungen besuchen Sie uns auf unserer Website:
www.wasserwacht-karlstein.de
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!