Freitag, 16.11.2018

„Alle Jahre wieder“-Adventsfeier beim VdK-OV-Blankenbach im Bürgersaal

ManfredKunkel
Donnerstag, 07. 12. 2017 - 16:59 Uhr

Wie alle Jahre traf sich die VdK-Familie mit Freunden und Bekannten um gemeinsam gemütliche Stunden in angenehmer und vertrauter Gesellschaft zu verbringen. Unsere erneut sehr gut besuchte Veranstaltung im sehr schön weihnachtlich geschmückten Bürgersaal konnte nach der Begrüßung durch den 1...

Wie alle Jahre traf sich die VdK-Familie mit Freunden und Bekannten um gemeinsam gemütliche Stunden in angenehmer und vertrauter Gesellschaft zu verbringen.
Unsere erneut sehr gut besuchte Veranstaltung im sehr schön weihnachtlich geschmückten Bürgersaal konnte nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Otto Beckmann dann ihren gewohnt harmonischen Verlauf nehmen.
Durch Frau Kerstin Wilson wurden Grußworte seitens des Kreisverbandes Aschaffenburg ausgesprochen und Bürgermeister Matthias Müller grüßte als Gemeindevorsteher und brachte seinen Dank für die Aktivitäten des
VdK-Ortsverbandes zum Ausdruck.
Das Kuchenbuffet mit Christstollen wurde eröffnet und mit einiger Verzögerung konnten auch die letzten Gäste ihren Kaffee genießen.
Auch standen die obligatorischen Ehrungen langjähriger Mitglieder auf dem Programm.
Diese wurden gemeinsam durch die Kreisgeschäftsführerin Kerstin Wilson und den
1. Vorsitzenden des OV–Otto Beckmann vorgenommen. Für die Geehrten gab es ein kleines Präsent des Ortverbandes sowie eine Urkunde und Ehrennadel des Landesverbandes.
Die geehrten Mitglieder:Mohr Inge,Kreß Katja,Schieck Klaus Dieter-10 Jahre
Baer Petra,Mohr Kurt,Pfaff Reinhard- 20 Jahre
Weigand Gertraud - 25 Jahre
Durch den 1. Vorsitzenden wurden nochmals die Aktivitäten des zurück liegenden Jahres umrissen und er bedankte sich für die sehr gute Unterstützung seitens der gesamten Vorstandschaft und bei den Mitgliedern und Freunden des OV für die sehr zahlreiche Beteiligung an den jeweiligen Veranstaltungen.
Auch eine Stärkung mit Wurst- und Käsebrötchen war wieder vorbereitet und auf den Tischen waren weihnachtliche Leckereien und Mandarinen griffbereit, sodass sicherlich für jeden etwas geboten war.
Unser Bgm. Matthias Müller hat es sich nicht nehmen lassen, trotz Handicap an der Schulter, den Gesang der Anwesenden mit der Gitarre zu begleiten. So konnte der Nachmittag mit Gesang, abwechselnd mit dem Vortrag von Gedichten und Geschichten sehr unterhaltsam gestaltet werden.
Zum Abschluss bedankte sich Otto Beckmann nochmals bei Allen für das zahlreiche Erscheinen, verbunden mit der Hoffnung, dass dies auch in der Zukunft so bleiben möge und wünschte eine schöne vorweihnachtliche Zeit und ein gesundes Wiedersehen in 2018.
Auf dem Foto von links bei der Mitgliederehrung:
1. Vorsitzende Otto Beckmann, Klaus Dieter Schieck, Petra Baer, Gertraud Weigand,Reinhard Pfaff sowie die Kreisgeschäftsführerin Kerstin Wilson.
Auf dem Bild fehlen: Kurt und Inge Mohr sowie Katja Kreß

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden