Freitag, 16.11.2018

Faszination alte Schriften

Feldpostkarte von 1940
A.Stephan
Dienstag, 21. 08. 2018 - 07:58 Uhr

In fast jeder Familie gibt es Dokumente in deutscher Schrift, wie das in Sütterlin geschriebene Poesiealbum der Urgroßmutter, die Feldpostbriefe von Opa, die handgeschriebenen Rezepte der Großtante. Sind Sie fasziniert von diesen Schriftstücken und würden diese gerne lesen können? Oder möchten Sie d...

In fast jeder Familie gibt es Dokumente in deutscher Schrift, wie das in Sütterlin geschriebene Poesiealbum der Urgroßmutter, die Feldpostbriefe von Opa, die handgeschriebenen Rezepte der Großtante. Sind Sie fasziniert von diesen Schriftstücken und würden diese gerne lesen können? Oder möchten Sie die Einträge in alten Standesamts- und Kirchenbüchern für Ihre Familienforschung entziffern können?
In diesem Kurs erfahren Sie mehr über die Schriftarten des 18. - 20. Jahrhunderts und können erste Schreib- und Lesefähigkeiten der deutschen Schrift an 4 Abenden erwerben. Fibel und Schreibheft können für 6,00 € am 1. Abend erworben werden.

Der Kurs findet an den 4 Dienstagen im September statt am 4., 11., 18. und 25. 9.2018 in Höchst (Odw), Ernst-Göbel-Schule, "Hirschbau"

Anmeldung unter: vhs-odenwald.de; (06062) 70-1732
Informationen beim Kursleiter:
Andreas Stephan
mail@a-stephan.de
(0 61 62) 91 54 767

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden