Mittwoch, 23.05.2018

Erfolgreiches Grillfest am Wasserwerk

UB-Bachgau
Dienstag, 01. 05. 2018 - 19:57 Uhr

Anlässlich des Tages der offenen Tür am Ringheimer Wasserwerk aus Anlass „40 Jahre Großgemeinde Markt Großostheim“ konnten zahlreiche interessierte Besucher vieles über die hohe Qualität unseres Großostheimer Trinkwassers erfahren...

Anlässlich des Tages der offenen Tür am Ringheimer Wasserwerk aus Anlass „40 Jahre Großgemeinde Markt Großostheim“ konnten zahlreiche interessierte Besucher vieles über die hohe Qualität unseres Großostheimer Trinkwassers erfahren. Bei einem Blick hinter die Kulissen konnten die mehrere hundert Besucher erfahren, wie die hohe Qualität ständig kontrolliert und gesichert wird. Auch ein Einblick in die aufwändige Aufbereitung mittels CARIX®-Verfahren (Carbon Dioxide Regenerated Ion Exchangers) und den hohen Einsatz von Steuerungstechnik für die Sicherheit unseres Trinkwassers beeindruckten. Hier wird seit Jahren erfolgreich mittels Kohlendioxid und Ionenaustauschern hauptsächlich Nitrat aus dem Grundwasser entfernt, das durch die frühere intensive landwirtschaftliche Nutzung noch immer im Boden vorhanden ist. Nebenbei wird dabei auch der Härtegrad des Wassers stabil eingestellt, was die Bürger direkt an der reduzierten Verkalkung ihrer Armaturen und Wasserkochern erkennen können.

Am Versorgungsstand der Unabhängigen Bürger Bachgau gab es dazu regionale Qualität zum Genießen für das leibliche Wohl der Besucher. Neben fränkischen Bratwürsten mit Weck eines über die Region hinaus bekannten Metzgers und eines örtlichen Bäckers, gab es gekühlte Getränke, Bier der Großostheimer Brauerei und Schorle aus direkt gepressten Äpfeln aus dem Spessart zu günstigen Preisen.

Dank der optimalen Vorbereitung durch den Vorstand der UB-Bachgau konnten so die Besucher, von denen viele mit dem Fahrrad unterwegs waren, im Anschluss an informative Führungen und Präsentationen eine entspannte Zeit und kurze Rast bei netten Gesprächen verbringen. Der Verwaltung und dem Team vom Wasserwerk gilt ein großes Danke für die Unterstützung.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden