Sonntag, 21.07.2019

TuS Leider: Feierlicher Empfang für Vizeeuropameisterin

Signierter Boxhandschuh
TuS Leider
Donnerstag, 11. 07. 2019 - 10:36 Uhr

Nach dem fulminanten Turniererfolg bei den Europameisterschaften Anfang Juni, hat der TuS Leider seine 15-jährige Silbermedaillengewinnerin Viktoria Sawazki feierlich zu Hause empfangen. Freunde, Familie und natürlich die gesamte Boxabteilung sowie der Vorstand des TuS Leider beglückwü...

Nach dem fulminanten Turniererfolg bei den Europameisterschaften Anfang Juni, hat der TuS Leider seine 15-jährige Silbermedaillengewinnerin Viktoria Sawazki feierlich zu Hause empfangen.

Freunde, Familie und natürlich die gesamte Boxabteilung sowie der Vorstand des TuS Leider beglückwünschten das Nachwuchstalent zu ihrer tollen Leistung.

Die zweifache deutsche Meisterin Viktoria Sawazki gehörte zum diesjährigen Aufgebot der deutschen Nationalmannschaft für die Europameisterschaften der EUBC (European Boxing Championships) im rumänischen Galati. Bestens von ihrem Trainerteam um Jakob Sawazki am Olympiastützpunkt Frankfurt/Oder vorbereitet, trat die Schülerin vom 22. Mai an mit insgesamt 13 Mitbewerberinnen um die europäische Boxkrone in den Ring. Erst im Finale wurde sie von einer starken russischen Gegnerin gestoppt.

Die Fotos im Anhang zeigen Viktoria mit Familie, Sportkollegen und dem Vorstand des TuS Leider, sowie Viktoria Sawazki mit dem stellvertretenden Vorsitzenden Michael Zimmer bei der Geschenkübergabe.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden