Dienstag, 19.11.2019

Abschied und Gedenken – Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder jeden Alters

Sonnenuntergang, Abschied des vergangenen Tages
Maike Grasmück
Sonntag, 03. 11. 2019 - 21:05 Uhr

Seit vielen Jahren findet in der Kleinostheimer Markuskirche jedes Jahr im November ein Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder statt. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Kind während der Schwangerschaft verstarb oder ob um ein älteres, gar schon erwachsenes Kind, getrauert wird.
Er findet in einer evangelischen Kirche statt und wird von Pfarrerin Kellermann-Rupp gehalten, aber die Konfession spielt keine Rolle. Jeder ist herzlich willkommen, trauernde Eltern, Geschwister, Großeltern und alle, die sich verbunden fühlen.
In diesem Jahr ist das Thema „Abschied heißt: was Neues kommt!“
Er findet am Freitag, den 15. November statt und beginnt um 18:30 Uhr, ab 18:00 Uhr ist Einlass und musikalische Einstimmung.
Am Eingang werden die Namen der verstorbenen Kinder in Listen eingetragen. Während des Gottesdienstes wird jedes Kind mit Namen genannt.
Im Anschluss an den Gedenkgottesdienst bleibt Zeit zum Austausch im Pfarrsaal. Zur Stärkung wird ein selbstgestaltetes Büffet angeboten, das Sie gerne mitgestalten können.

Die Organisation erfolgt ehrenamtlich durch Mitglieder der Selbsthilfegruppen
Trauernde Eltern Aschaffenburg/Miltenberg und Sternenkinder Aschaffenburg

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden