Verleihung des Sprachenzertifikats DELF A2

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Theresia-Gerhardinger-Realschule Amorbach

Amorbach
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

DELF_Urkunden12_19
Foto: LKGraf
DELF_2
Foto: LKGraf
Seit vielen Jahren nehmen die Schüler der TGRS Amorbach an internationalen Prüfungen teil. Die Schüler der Klasse 10c (Wahlpflichtfächergruppe IIIa) erwarben im Mai 2019 mit dem DELF A2 ein international anerkanntes Sprachenzertifikat, welches ihnen am 13...
Seit vielen Jahren nehmen die Schüler der TGRS Amorbach an internationalen Prüfungen teil. Die Schüler der Klasse 10c (Wahlpflichtfächergruppe IIIa) erwarben im Mai 2019 mit dem DELF A2 ein international anerkanntes Sprachenzertifikat, welches ihnen am 13.12.2019 verliehen wurde. In Jahrgangsstufe 10 nehmen alle Schüler, die das Wahlpflichtfach Französisch belegt haben, im Rahmen der Abschlussprüfung am DELF B1 teil. Die DELF-Diplome sind voneinander unabhängig und werden an der Realschule in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus und dem Ministère Français de l’Education Nationale beziehungsweise dem Institut Français in München durchgeführt. Es gibt für jede der beiden Prüfungen (A2 und B1) ein eigenständiges Diplom, welches für den beruflichen Werdegang von Bedeutung sein kann, denn immer mehr Arbeitgeber legen Wert darauf, dass Bewerber im Berufsalltag Fremdsprachenkenntnisse anwenden und umsetzen können. Dafür bürgt dieses internationale Sprachenzertifikat.
Die Fachschaft Französisch gratuliert den Schülern zur erfolgreich bestandenen DELF-Prüfung!
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!