Mittwoch, 20.02.2019

Westernkomödie mit Countrymusik

In Kittys Bar (Dorothee Lange) ist immer was los. Dafür sorgen unter anderem Chad (links), Lukas Seifert, und Carter (rechts), Dennis Lange.
Diana Schmitt
Sonntag, 27. 01. 2019 - 10:00 Uhr

„Party, Party, Party!“– die steigt garantiert am 5. und 6. April in der Mehrzweckhalle in Groß-Zimmern. Dann steht Theater Lampenfieber mit der Westernkomödie „Wild West“ auf der Bühne. Für Partystimmung sorgen „Die Miezen“ – schön anzusehen und eindeutig zweideutig...

„Party, Party, Party!“– die steigt garantiert am 5. und 6. April in der Mehrzweckhalle in Groß-Zimmern. Dann steht Theater Lampenfieber mit der Westernkomödie „Wild West“ auf der Bühne. Für Partystimmung sorgen „Die Miezen“ – schön anzusehen und eindeutig zweideutig. Im Schlepptau von Carter Dunningham sind sie ins verschlafene, von der Prohibition und dem Verfall gezeichneten Liverfieldsprings gekommen. Während ihn die Liebe und eine Geschäftsidee nach 20 Jahren zurück in seine alte Heimat ziehen, erhoffen sich die Damen den Ausstieg aus ihrem zweifelhaften Milieu. Carter bringt Aufregung, Verwicklungen und vor allem Probleme mit den ansässigen Apachen in die Stadt. Die Miezen dagegen verleihen der biederen Teestube von Kitty Malone neuen Glanz und Schwung.

Wem es bei den flotten Can-Can-Einlagen der Partymäuschen schon in den Füßen juckt, darf im Anschluss an das 90-minütige Bühnenspektakel selbst das Tanzbein schwingen. Nahtlos knüpft nämlich die Rodeo Drive Band aus Hessen an das Theaterstück an und spielt zu echten Countrysongs auf. Viel Platz zum Tanzen ist in der Mehrzweckhalle garantiert. Selbst Line-Dancers finden hier ausreichend Platz. Damit den Tänzern die Kehle nicht austrocknet, bleibt der Saloon bis 24 Uhr geöffnet. Und für Liebhaber stilvollen Whiskeys hat Lampenfieber eine besondere Überraschung: „Whiskey-Tasting“ mit Spahn Scotch Warehouse aus Dieburg.

Eintrittskarten sind für 15 Euro unter info@theaterlampenfieber.de oder 06071-497160 erhältlich. Immer wieder neue Infos von Theater Lampenfieber und die Fotos der Darsteller sind unter www.theaterlampenfieber.de oder https://www.facebook.com/theaterlampenfieberZimmern zu finden.



Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden