Freitag, 16.11.2018

Bundeshauptstadt und Lutherstadt

Lindholz
Dienstag, 26. 12. 2017 - 14:35 Uhr

Berlin in der Adventszeit - sicherlich eine Reise wert: Dies dachten sich auch 50 Bürgerinnen und Bürger aus dem Bundeswahlkreis Aschaffenburg, die mit der KVG eine viertägige Reise in die Bundeshauptstadt unternahmen...

Berlin in der Adventszeit - sicherlich eine Reise wert: Dies dachten sich auch 50 Bürgerinnen und Bürger aus dem Bundeswahlkreis Aschaffenburg, die mit der KVG eine viertägige Reise in die Bundeshauptstadt unternahmen. Dort wartete ein buntes Programm.

Selbstverständlich durfte ein Besuch des Bundestags nicht fehlen. Neben einem Informationsvortrag auf der Besuchertribüne des Plenarsaals, trafen sich die Mitreisenden mit Andrea Lindholz zum Gespräch über aktuelle politische Themen, wie die schwierige Regierungsbildung nach der Bundestagswahl. Der anschließende Besuch der Reichstagskuppel, mit einem herrlichen Blick über das vorweihnachtliche Berlin, wird allen Teilnehmern noch lange in Erinnerung bleiben.

Aus einer anderen Perspektive gab es die Bundeshauptstadt bei einer rund vierstündigen Busrundfahrt zu bewundern. Viele bedeutete Örtlichkeiten dieser so geschichtsträchtigen Stadt wurden angesteuert. Auch der Besuch einer der vielen Berliner Weihnachtsmärkte stand auf dem Programm. Als weitere politische Station war die Gruppe im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung zu Gast.

Passend zum 500. Jubiläum der Reformation in diesem Jahr, machte die Reisegruppe auf der Rückfahrt in der Lutherstadt Wittenberg in Sachsen-Anhalt halt. Neben einem Stadtrundgang war der Besuch des Weihnachtsmarktes möglich.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden