Montag, 24.09.2018

Mitgliederversammlung des Turnvereins Hasloch Gut Heil von 1903 e.V.

TVHasloch
Mittwoch, 08. 11. 2017 - 23:18 Uhr

Am 05.11.2017 fand im Feuerwehrhaus in Hasloch die Mitgliederversammlung des TV Hasloch statt. Der Vorsitzende-Verwaltung Hans-Jürgen Kämmer begrüßte die Versammlung. Anschließend erhoben sich die Anwesenden zum Gedenken an die im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder...

Am 05.11.2017 fand im Feuerwehrhaus in Hasloch die Mitgliederversammlung des TV Hasloch statt. Der Vorsitzende-Verwaltung Hans-Jürgen Kämmer begrüßte die Versammlung. Anschließend erhoben sich die Anwesenden zum Gedenken an die im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder. In seinem Bericht über den Bereich Verwaltung führte er aus, dass derzeit 580 Mitglieder von ca. 50 Übungsleitern betreut werden. Christiane Versch, Vorstand Öffentlichkeitsarbeit informierte, dass der TVH in 2017 wieder regelmäßig in der Main Echo und auch in den sog. neuen Medien präsent war. Zum Gaukinderturnfest wurde erstmalig das Projekt Sponsoring erfolgreich umgesetzt. Dafür konnten zahlreiche Firmen aus Hasloch und Umgebung gewonnen werden. Die Vorsitzende Wirtschaft Susanne Versch berichtete über die wirtschaftliche Seite der Veranstaltungen. Sommerfest und Gaukinderturnfest konnten als großen Erfolg bezeichnet werden. Sie dankte den Mitgliedern des Wirtschaftsausschusses und allen Helfern für die tatkräftige Mithilfe bei den Veranstaltungen. Jürgen Dosch Vorstand Sport, stellte die sportlichen Erfolge des TVH mithilfe einer Power Point Präsentation dar. Bernd Koch leitet die Abteilung Turnen mit elf Gruppen in unterschiedlichen Altersklassen. Die sportlichen Höhepunkte waren 2017 die Teilnahme der Turnermannschaft Aktive 18+ am bayerischen Landesentscheid, die Beteiligung an den Wettkämpfen am Deutschen Turnfest in Berlin und das Gaukinderturnfest in Hasloch. In der Abteilung Tanz und Gymnastik gibt es acht verschiedene Gruppen in allen Altersklassen. Die Abteilung Volleyball wird von Gernot Versch geführt.In der Abteilung Tennis unter der Leitung von Andreas Bökle nehmen drei Herrenmannschaften erfolgreich an der Medenrunde teil. Die Kassenprüfer Erich Dressler und Dieter Koch bescheinigten eine einwandfreie Kassenführung. Die Entlastung der Kassiererin V. Weiß durch die Mitgliederversammlung war eine reine Formsache. Der Antrag auf die Ernennung von H.-J. Kämmer zum Ehrenmitglied wurde einstimmig angenommen. Insgesamt war er 20Jahre in der Vereinsspitze des TVH tätig. In seinen abschließenden Worten dankte er allen sehr herzlich für die Unterstützung während seiner Tätigkeit. Ein besonderer Dank galt seiner Ehefrau für ihr Verständnis für sein ehrenamtliches Engagement.Nach der Entlastung des Vorstands folgten die Neuwahlen des gesamten Vorstandes. Alle Wahlen erfolgten einstimmig.Hans-Jürgen Kämmer schloss als scheidender Vorsitzender die harmonisch verlaufene Versammlung.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden