Dienstag, 25.09.2018

TVB-Turnerinnen überzeugen bei Regionalentscheid in Veitshöchheim

Dienstag, 14. 11. 2017 - 13:10 Uhr

Die Mannschaften der Aktiven und der Jugend C haben sich für den Landesentscheid qualifiziert. In der unterfränkischen Stadt nahe Würzburg holten sich die Aktiven sogar den ersten Platz, in der Mannschaft sowie im Einzel...

Die Mannschaften der Aktiven und der Jugend C haben sich für den Landesentscheid qualifiziert. In der unterfränkischen Stadt nahe Würzburg holten sich die Aktiven sogar den ersten Platz, in der Mannschaft sowie im Einzel. Insgesamt 208,85 Punkte holten Kim-Alisha Richter, Vanessa Grünewald, Vanessa Mayer und Oxana Wachter und gewannen mit einem Vorsprung von 4,2 Punkten. Den ersten Platz im Einzel sicherte sich Kim-Alisha Richter mit 71,50 Punkten.
In der Altersklasse C reichte es für einen zweiten Platz in der Mannschaft und im Einzelwettkampf. Diesen holten sich Isabella Breider, Neele Leidlein, Milena Sobot, Lucia Baum und Annika Junker mit insgesamt 267,65 Punkten. Zum ersten Platz fehlten 3,65 Punkte, jedoch den Dritten konnten sie mit 13,85 Punkten Differenz auf Abstand halten. Isabella Breider kratzte im Einzel mit 69,25 Punkten haarscharf am ersten Platz vorbei. Es fehlten minimale 0,85 Punkte.
Diese fantastische Leistung hat für die Mädels noch ein viel höheren Wert als nur den sportlichen. Ihr Cheftrainer Phu Nguyen hat sich in der vergangenen Woche einen Achillessehnenriss zugezogen und musste den Wettkampf vom Krankenhausbett miterleben. Die Sehnsucht nach der Turnhalle ist jedoch ungebrochen. Er kann es kaum erwarten wieder mit den Mädels beim Training zu sein, um sie auf den wichtigsten Wettkampf des Jahres vorzubereiten, dem Bayernpokal 2017.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden