Donnerstag, 17.10.2019

Defibrillator beim TSV Olympia Eisenbach

Dienstag, 08. 10. 2019 - 17:58 Uhr

Wir bekamen eine Anfrage der Firma TOMA Marketing, ob sich die Olympia auch einen Defibrillator anschaffen möchte. Mit dem Gedanken, Leben zu retten, sagten wir der Firma zu. Seit 2019 hängt jetzt ein Defibrillator in unserem Kabinengang im Sportheim...

Wir bekamen eine Anfrage der Firma TOMA Marketing, ob sich die Olympia auch einen Defibrillator anschaffen möchte. Mit dem Gedanken, Leben zu retten, sagten wir der Firma zu. Seit 2019 hängt jetzt ein Defibrillator in unserem Kabinengang im Sportheim. Hier haben alle Betreuer und Abteilungsleiter der Olympia Zugang. Dem Kindergarten Abenteuerhaus wurde ein Schlüssel übergeben, damit auch sie den Defibrillator nutzen können. Alle Abteilungsleiter und auch die Leitung des Kindergartens Abenteuerhaus nahm an der Einweisung zur Bedienung des Defibrillators teil. Es wurde allen Anwesenden der Umgang mit dem Defibrillator gezeigt und auch erklärt, warum er so wichtig ist. Bei einem plötzlichen Herztod zählt jede Sekunde; ohne Defibrillation sinkt die Überlebenswahrscheinlichkeit pro Minute um 10 %. Einen plötzlicher Herzstillstand kann jeden treffen. Nach einem Notruf kann es immer etwas dauern, bis die Rettungssanitäter beim Patienten sind, dies sind oft die wertvollsten Minuten, in denen durch Reanimationsmaßnahmen Schlimmeres verhindert werden könnte. Wenn innerhalb der ersten Minuten nach einem Herzinfarkt ein Defibrillator eingesetzt wird, könnte Leben gerettet werden.

Der TSV Olympia Eisenbach bedankt sich für diese sinnvolle Anschaffung bei den nachfolgenden Spendern:
Wifi Wiessmann & Fischer Obernburg, Physiotherapie Grund Obernburg, Thomas Gotsche Lackierermeister Obernburg, Eichen-Apotheke Obernburg, Vicura Pflegedienst Elsenfeld, Rewe Großwallstadt, Hubertus Apotheke Bergtheim, Helmut Streng Weneck-Essleben,

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden