Freitag, 23.08.2019

TSG Kleinostheim ehrt langjährige Mitglieder

Sina Seiler
Mittwoch, 14. 08. 2019 - 10:36 Uhr

Am Freitag, dem 19.07.2019, fand im Vereinsheim der TSG Kleinostheim der diesjährige Ehrenabend statt. Rechtzeitig vor der Veranstaltung hellte sich das Wetter auf, sodass einem gemütlichen Sommerabend im Freien nichts im Wege stand...

Am Freitag, dem 19.07.2019, fand im Vereinsheim der TSG Kleinostheim der diesjährige Ehrenabend statt. Rechtzeitig vor der Veranstaltung hellte sich das Wetter auf, sodass einem gemütlichen Sommerabend im Freien nichts im Wege stand. Nach einem festlichen Buffet nahm Manfred Scherer erstmals als 1. Vorsitzender der TSG Kleinostheim die diesjährigen Ehrungen vor.
Für 25 Jahre Vereins-Mitgliedschaft wurde der Masterschwimmer Frank Schmitt ausgezeichnet, der bereits in dieser Sportart mehrfacher Deutscher und Hessischer Meister wurde. Zusammen mit ihm wurden für 25 Jahre Vereinszugehörigkeit Volker Wegner, Beate Eibl, Anja und André Höflich sowie Eva-Maria Stolzenberger.
Marliese Grammig ist seit 50 Jahren aktiv in der TSG und gründete unter Willi Fuchs die Frauengruppe der Abteilung Turnen. Bis heute ist sie mit Feuereifer dabei und springt auch mal als Trainerin ein. Ebenfalls seit 50 Jahren ist Joachim Wiegand im Verein. Er war aktiver Handballer und übernahm anschließend das Training der Handball-Jugend. Dazu kommt, dass er beeindruckende 30 Jahre als höherklassiger Schiedsrichter im Handball aktiv war.
Zu seiner 65-jährigen Vereins-Mitgliedschaft wurde Ewald Reuter geehrt. Nach seiner Zeit als aktiver Handballspieler wechselte er in den Finanzbereich der Handballabteilung. Aufgrund seiner Verdienste wurde er 1998 zum Ehrenmitglied ernannt.
Der festliche und sommerliche Abend klang bei gemütlichem Beisammensein aus.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden