Mittwoch, 23.06.2021

Erfolgreiches Tenniscamp beim TC Karlstein

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe TC Karlstein

Karlstein a. Main
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

_DSC4777
voll Konzentriert
Foto: Harald Hufghard
_DSC4936
Kämpfen um jeden Ball
Foto: Harald Hufgard
_DSF3747
Warm-up morgens um 9.00 uhr
Foto: Harald Hufgard
_DSF3776
Beste Stimmung beim Tenniscamp
Foto: Harald hufgard
Ein Tenniscamp für Kids und Teens veranstaltete der TC Karlstein in der letzten Woche. Vom 27. bis zum 31. Juli trafen sich jeden Morgen um 9.00 Uhr auf der Clubanlage 16 Jugendliche. Ein abwechslungsreiches Programm wurde zusammengestellt, angefangen vom Warm-up über Tennis-Technik, Feinmotorik, Ma...
Ein Tenniscamp für Kids und Teens veranstaltete der TC Karlstein in der letzten Woche. Vom 27. bis zum 31. Juli trafen sich jeden Morgen um 9.00 Uhr auf der Clubanlage 16 Jugendliche. Ein abwechslungsreiches Programm wurde zusammengestellt, angefangen vom Warm-up über Tennis-Technik, Feinmotorik, Matchtechnik, Beinarbeit und natürlich mit einem Abschlussturnier. Alle waren mit Begeisterung bei der Sache.
Geleitet von dem erfahrenen Trainerduo Nico und Philip waren alle Teilnehmer mit Feuereifer dabei und der Funke der Begeisterung sprang auf Jeden über.
Mittags wurde neue Energie getankt mit gutem Essen und leckerem Kuchen und danach ging es für die Teens bis 16.00 Uhr weiter.

Leider war das bis jetzt die einzige Veranstaltung die der TC Karlstein in diesem Jahr durchführen konnte. Viel hatte man geplant im Jubiläums Jahr, 50 Jahre Tennis in Karlstein wollte man groß Feiern,
aber Corona lies alle Vorhaben platzen.
Um so erleichterter war man darüber, dass man das Tennsicamp austragen konnte.

Danke an alle Organisatoren die einen reibungslosen Ablauf organisierten und die ein schlüssiges Hygienekonzept ausgearbeitet haben.
Und eine besonderen Dank den vielen Köchinnen die immer eine tolles Mittagessens gezaubert haben
und natürlich auch unseren Kuchenbäckerinnen für die leckeren Kuchen.
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden