Anmeldung zur Aufnahme im Schuljahr 2022/23 an der Staatlichen Realschule Marktheidenfeld

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Staatliche Realschule Marktheidenfeld

Marktheidenfeld
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Bedingt durch die Corona-Pandemie sollen auch in diesem Jahr die Kontakte bei der Anmeldung möglichst reduziert werden. Die Realschule bittet aus diesem Grund, die notwendigen Unterlagen vorab zu Hause auszufüllen und zu unterschreiben...
Bedingt durch die Corona-Pandemie sollen auch in diesem Jahr die Kontakte bei der Anmeldung möglichst reduziert werden.
Die Realschule bittet aus diesem Grund, die notwendigen Unterlagen vorab zu Hause auszufüllen und zu unterschreiben. Informationen hierzu finden Sie im Anmeldeportal unter www.rsmar.de.
Die notwendige Abgabe der Anmeldeunterlagen im Sekretariat ist zwischen dem 9. und 12. Mai 2022 von 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr und am 13. Mai 2022 bis 12 Uhr möglich. Eine Terminvereinbarung zur Anmeldung ist nicht erforderlich, nutzen Sie aber bitte den gesamten Anmeldezeitraum, um Wartezeiten zu vermeiden.
Die Zahl der aufzunehmenden Schüler an der Staatlichen Realschule Marktheidenfeld ist nicht begrenzt.

Zur Anmeldung müssen folgende Dokumente ausgefüllt und ggf. unterschrieben eingereicht werden:
• Anmeldebogen (Schulantrag Online über die Homepage)
• Übertrittszeugnis
• Geburtsurkunde
• Nachweis der Masernschutzimpfung (Impfpass)
• ggf. Sorgerechtsbeschluss
• ggf. Fahrkartenantrag (Landkreis beachten)
• ggf. Nachweise über Notenschutz/Nachteilsausgleich
• ggf. Anmeldung für die Offene Ganztagsschule

Die Schule bittet aus Gründen der Planungssicherheit für das neue Schuljahr darum, auch einen beabsichtigten Schulwechsel zum kommenden Schuljahr im oben genannten Zeitraum anzuzeigen. Dazu genügt die Vorlage eines formlosen schriftlichen Antrags und eine Kopie des Zwischenzeugnisses. Der Übertritt ist für Schülerinnen und Schüler von Gymnasien oder anderen Realschulen problemlos möglich, Schülerinnen und Schüler der Mittelschule müssen einen bestimmten Notenschnitt einhalten.

Der Probeunterricht findet vom 17. bis 19. Mai 2022 statt. Die hierzu notwendigen Informationen erhalten Sie mit der Anmeldung.

Matthias Schmitt, RSD
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!