Realschule Elsenfeld: Klasse 9c mixt für die Ganztagsbetreuung

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Staatliche Realschule Elsenfeld

Elsenfeld
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Saft208
Die Klasse 9c bei der Schulung mit Frau Gardner;
Foto: Anja Herold
Saft206
Schulleiter Matthias Witzel (2. v.r.) und Konrektor Rainer Schäfer (links) bedanken sich bei Frau Gardner vom Landratsamt (2.v.l.) und dem Leiter der Ausbildung;
Foto: Anja Herold
Saft2010
Schüler*innen der Ganztagsbetreuung werden von der Klasse 9c mit selbstgemixten Cocktails versorgt.
Foto: Anja Herold
No Alcohol – Just Fun: Am 19. Juli besuchte das JiLs-Saftmobil des Landratsamtes Miltenberg die Staatliche Realschule in Elsenfeld. Im Zuge der Suchtprävention klärte Birgit Gardner 13 Schülerinnen und Schüler der Klasse 9c über den richtigen Umgang mit Alkohol auf...
No Alcohol – Just Fun:
Am 19. Juli besuchte das JiLs-Saftmobil des Landratsamtes Miltenberg die Staatliche Realschule in Elsenfeld. Im Zuge der Suchtprävention klärte Birgit Gardner 13 Schülerinnen und Schüler der Klasse 9c über den richtigen Umgang mit Alkohol auf. Dabei wurde den interessierten Jugendlichen verdeutlicht, dass man bei Cocktails gut und gerne auf Alkohol verzichten kann. Offen tauschten sie sich im Gespräch mit Frau Gardner über ihre eigenen Erfahrungen mit Alkohol aus und machten dabei deutlich, dass sie sich der Gefahren bewusst sind, die mit diesem Konsummittel einhergehen.
Neben grundlegenden Informationen zum Thema Alkohol und Sucht durften sich die Schülerinnen und Schüler auch selbst ans Werk machen und wurden von Frau Gardner zu Barkeepern für das Saftmobil ausgebildet. Insgesamt mixten die 9.-Klässler sechs verschiedene Cocktails – mal süß, mal fruchtig oder auch erfrischend sauer – für jeden Geschmack war etwas dabei. Das freute besonders die Kinder der Ganztagsbetreuung (GTB), denn diese durften nach dem Unterricht die leckeren Erfrischungen kosten. Doch auch die Lehrerschaft und natürlich die jungen Barkeeper konnten sich an diesem Sommertag mit den kühlen Cocktails erfrischen. Begeistert stellten die Schülerinnen und Schüler ihr neuerworbenes Können unter Beweis, was auch ihre Klassenleiterin und Suchtbeauftragte der RSE Anja Herold sehr freute.

Anja Herold
(Klassenleiterin der 9c)
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!