Sonntag, 26.05.2019

Wiesener Sternsinger sammeln 2.765,00€ für den guten Zweck

St.JakobusWiesen
Sonntag, 13. 01. 2019 - 13:55 Uhr

Unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen in Peru - und weltweit“ zogen am 06.01 2019 in Wiesen 5 Sternsingergruppen durch das Dorf. Am Morgen feierten Sternsinger und Gottesdienstbesucher zusammen mit Pfarrer Sahm das Fest Erscheinung des Herren...

Unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen in Peru - und weltweit“ zogen am 06.01 2019 in Wiesen 5 Sternsingergruppen durch das Dorf.

Am Morgen feierten Sternsinger und Gottesdienstbesucher zusammen mit Pfarrer Sahm das Fest Erscheinung des Herren. Dabei ging er auf die diesjährige Aktion des Kindermissionswerkes ein. Die gesammelten Geldspenden werden in diesem Jahr hauptsächlich für Projekte mit behinderten Kindern in Peru verwendet.

Am Ende des Gottesdienstes wurden die Sternsinger gesegnet und auf den Weg geschickt, um den Menschen den Segen in die Häuser zu tragen.

Das Segenszeichen 20 * C + M + B *19 (Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus) wurde dabei an den Haustüren angebracht.
Neben den zahlreichen Geldspenden erhielten die Sternsinger auch jede Menge Süßigkeiten, die im Anschluss an die Aktion im Pfarrhaus aufgeteilt wurden. Auch hier stand das Motto Teilen im Vordergrund und so packten die Sternsinger zwei Körbe mit Naschzeug für Behinderte, die in Biebergemünd im Haus am Burgberg wohnen, zusammen. Zur Stärkung der Sternsinger gab es zum Abschluss Pizza und Getränke. Vielen Dank an alle Sternsinger und Betreuer, dass ihr den ganzen Tag für diese gute Sache unterwegs gewesen seid. Herzliches Vergelts Gott an alle Spender die zum Ergebnis von 2.765,00 € beigetragen haben.
Kirsten Reuß, PGR-Vorsitzende

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden