Dienstag, 19.03.2019

DJK Tiefenthal spendet 1900 EUR für wohltätige Zwecke

Im Bild von links Michala Weißkopf-Seitz, Peter Relling, Anna Fischer, Patricia Lannig und Christine Lang-Müller, davor die TT-Kids.
Lang Edgar
Freitag, 15. 03. 2019 - 11:46 Uhr

Die Tischtennis -Kids der DJK Tiefenthal und die Vorstände Christine Lang-Müller, Michaela Weißkopf-Seitz und Patricia Lannig übergaben Spenden von je 950 Euro an den ASB Arbeiter Samariter Bund Wünschewagen und den Verein EWB Engineers without borders Karlruhe (Ingenieure ohne Grenzen)...

Die Tischtennis -Kids der DJK Tiefenthal und die Vorstände Christine Lang-Müller, Michaela Weißkopf-Seitz und Patricia Lannig übergaben Spenden von je 950 Euro an den ASB Arbeiter Samariter Bund Wünschewagen und den Verein EWB Engineers without borders Karlruhe (Ingenieure ohne Grenzen).
Die beträchtliche Summe in Höhe von 1900 EUR war am Jahresende 2018 durch Spenden beim DJK-Adventskonzert und durch den Erlös beim Verkauf von Glühwein, Kinderpunsch und Selbstgebackenem nach dem Konzert und beim Adventsfenster der DJK Jugendleitung zusammengekommen.
Peter Relling vom ASB Würzburg bedankte sich recht herzlich für die Spende und erklärte, dass das Geld für den Wünschewagen Franken, der ab März startet, verwendet wird. Der Wünschewagen ein umgebauter Spezial-Krankentransporter, erfüllt Menschen in ihrer letzten Lebensphase ihrer schweren Erkrankung einen besonderen Herzenswunsch und fährt sie gemeinsam mit ihren Familien und Freunden noch einmal an ihren Lieblingsort.
Auch Anna Fischer aus Tiefenthal freute sich über die Spende für ihren Verein EWB. Der Verein, bestehend aus ca. 300 Studenten, wie Anna Fischer selbst, die ihre im Studium erworbenen Fähigkeiten praktisch und nachhaltig bei Entwicklungsprojekten ehrenamtlich einsetzen. Das Geld wird für ein Projekt in Haiti verwendet. Dafür planen Studenten aktuell von Deutschland aus erdbeben- und hurrikansichere Gebäude für ein Waisenhaus und eine Schule und setzen diese Vorort zusammen mit lokalen Arbeitern um.
Patricia Lannig

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden