Advent an der Sinngrundschule Burgsinn

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Sinngrundschule Burgsinn

Burgsinn
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Weihnachtstrucker
Pakete für den Weihnachtstrucker, vor dem "Gute-Tat" Adventskalender, mit beiden Schülersprechern.
Foto: Obert A.
In diesem Jahr wollen wir „Licht für Andere“ im Advent sein. Jede Klasse packte ein Lebensmittelpaket für das Hilfsprojekt der Johanniter Weihnachtstrucker. So konnten wir ein wenig mithelfen, hilfebedürftigen Menschen in anderen Ländern ein kleines Lächeln zu schenken...
In diesem Jahr wollen wir „Licht für Andere“ im Advent sein.

Jede Klasse packte ein Lebensmittelpaket für das Hilfsprojekt der Johanniter Weihnachtstrucker. So konnten wir ein wenig mithelfen, hilfebedürftigen Menschen in anderen Ländern ein kleines Lächeln zu schenken.
Aber auch in unserer Schulfamilie wollten wir eine friedvolle Zeit des Miteinanders einläuten.
Seit dem 1. Dezember steht am Weihnachtsbaum unser „Gute-Tat“ - Adventskalender.
Hier schauen die Schüler täglich, welche Freude sie ihren Mitschülern oder Lehrern machen können.
Zu Nikolaus konnten sie sich gegenseitig Komplimente verschenken. Hier waren einige Kinder eifrig dabei, schöne Botschaften zu verteilen.
In dieser besonderen Zeit wollen wir versuchen, durch kleine Impulse die weihnachtliche Botschaft weiter zu verbreiten und etwas „Licht in die Dunkelheit“ zu bringen.
Text: S. Plawky
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!