Freitag, 21.09.2018

Sicherheit und Selbstverteidigung

Mittwoch, 17. 08. 2016 - 18:59 Uhr

Neuer Kurs beginnt am 08. September 2016 um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle im Groß-Umstädter Stadtteil Wiebelsbach. Einen Selbstverteidigungskurs der besonderen Art startet der Shaolin Kung Fu Kwoon e...

Neuer Kurs beginnt am 08. September 2016 um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle im Groß-Umstädter Stadtteil Wiebelsbach.

Einen Selbstverteidigungskurs der besonderen Art startet der Shaolin Kung Fu Kwoon e.V.

In diesem speziellen, fortlaufenden Selbstverteidigungskurs wird nicht nur körperliche Selbstverteidigung mittels Abwehrtechniken, Schlägen, Tritten, Hebeln, Würfen und Nervenpunktangriffen gegen alle erdenklichen Angriffe gelehrt, sondern auch die mentale Vorbereitung auf Selbstverteidigungssituationen wie spezielle Atemtechniken zur Angstkontrolle u.a.

Die Körpersprache ist ein wichtiges Instrument nicht nur in der körperlichen Selbstverteidigung, sondern auch wenn es z.B. um Mobbing geht. In unserem Kurs wird schrittweise vermittelt, Körpersprache bei anderen zu lesen, negative Körpersprache zu vermeiden und positive Körpersprache bewusst einzusetzen.

Viel öfter als gegen körperliche Angriffe müssen wir uns im Alltag mit verbalen Angriffen auseinandersetzen. Zahlreiche Möglichkeiten sich intelligent dagegen zur Wehr zu setzen, werden im Kurs vermittelt.

Zum Thema Sicherheit gibt es für zahlreiche Situationen Tipps zur Vorbeugung und zum richtigen Handeln. Solche Situationen sind z.B.: Vorsicht am Geldautomaten, Haustürbetrug, Enkeltrick, Kaffeefahrten, Einbruch, Taschendiebstahl, Gefahren im Internet, Häusliche Gewalt, um nur ein paar Beispiele zu nennen.

In Zusammenarbeit mit dem Kampfkunstkollegium und der Polizei wird der Kurs ständig auf neueste Erkenntnisse aktualisiert wie beispielsweise den Antanztrick, der erst seit Jahresbeginn ins Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt ist.

Desweiteren sind Mobbing, Stalking und spezielle Selbstverteidigung für Frauen Themen dieses Kurses.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website www.selbstverteidigung24.info

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden