Samstag, 31.10.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Neues von den Senioren aus Obernau!

Verabschiedung von Petra Bargl durch Uschi Gebhard
Alexandra Theilig/Seniorenteam
Sonntag, 11. 10. 2020 - 11:41 Uhr

Auch wenn es in dieser schwierigen Zeit etwas ruhiger um die Seniorenarbeit in Obernau geworden ist, ist sie aber nicht ganz zum Erliegen gekommen.
Wir, das Seniorenteam Obernau, versuchen mit allen Mitteln für unsere Senioren etwas Zuversicht und einen kleinen Lichtblick zu Ihnen nach Hause zu bringen.
Einmal im Monat lassen wir uns eine Kleinigkeit einfallen. Bisher wurden kleine Basteleien, Grüße in Gedichtform, Sonnenblumensamen zum aussähen und weitere süße Aufmerksamkeiten verteilt. Es soll damit gezeigt werden, dass auch zu Coronazeiten der Kontakt nicht ganz abbrechen muss. Die lieben Worte und der Dank der Senioren ist der Beweis, dass auch mit Kleinigkeiten Freude geschenkt werden kann.
Das gemütliche Beisammensein, die Gespräche und der Austausch von Neuigkeiten fehlen schon sehr. Daher ist für die Adventszeit am 16.12.20 eine Andacht in der Kirche und anschließen eine kleine Weihnachtsfeier geplant, soweit die Umstände es zulassen.
Es werden dieses Jahr auch wieder Weihnachtspäckchen für die Senioren des Bernhard-Junker-Hauses gesammelt. Die Abgabe soll bis 02.12.2020 erfolgen.
Mit einem weinenden und einem lachenden Auge haben wir uns von unserem Teammitglied Petra Bargl verabschiedet. Sie zog in ihre Heimat am Bodensee zurück. Bei einem Glas Sekt und Kuchen hat Uschi Gebhard Ihr eine Kleinigkeit überreicht und sich nochmal recht herzlich für Ihren Einsatz bedankt.
Wir wünschen allen Seniorinnen und Senioren alles Gute und bleiben Sie gesund, damit wir uns bald in gewohnter Runde im Pfarrsaal wiedersehen können.

Ihr Seniorenteam Obernau
Alexandra Theilig

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden