Dienstag, 16.07.2019

Improfy your Life – Ja zum Flow sagen - Selbsthilfe bei Depressionen: Workshop mit Christine G. Holzer

Christine G. Holzer (links) mit Teilnehmerinnen des Workshops
Manfred Fuchs
Mittwoch, 20. 03. 2019 - 16:54 Uhr

Go with the flow – diese wichtige Lebensregel bedeutet, eine Situation anzunehmen, so wie sie ist, ohne Energie durch den eigenen Widerstand zu verlieren. Oft hindern uns die eigenen Erwartungen daran, spontan und flexibel zu sein...

Go with the flow – diese wichtige Lebensregel bedeutet, eine Situation anzunehmen, so wie sie ist, ohne Energie durch den eigenen Widerstand zu verlieren. Oft hindern uns die eigenen Erwartungen daran, spontan und flexibel zu sein. Als Konsequenz blockieren wir und verpassen die Lösung eines Problems, weil unser Kopf noch dabei ist, der enttäuschten Erwartung nachzutrauern.

Der Vorstand des Selbsthilfe bei Depressionen e.V. hatte die Diplom-Sozialpädagogin und ausgebildete systemische Strukturaufstellerin Christine G. Holzer (www.christine-holzer.com; E-Mail: beratungspraxis.ab@gmx.de) eingeladen, um seinen Mitgliedern diese Prinzipien in Form eines zweistündigen Workshops näher zu bringen. Christine G. Holzer gestaltete den Workshop sehr abwechslungsreich und richtete ihren Fokus auf Entspannung und bewusstes Atmen, Aspekte, die Ergebnis ihrer langjährigen Erfahrung als Coach und Yogalehrerin sind. Die praktizierten Übungen unterstützten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei, „in den Flow“ zu kommen, d.h. spontan zu reagieren und dabei die Angst vor Fehlern zu verlieren. Christine G. Holzer zeigte auf, was es heißt, den ersten Impuls wahr- und anzunehmen und wie erfolgreich man mit der nötigen Prise Humor Widerstände umschiffen kann.

Der Vorstand des Selbsthilfe bei Depressionen e.V. bedankt sich bei Christine G. Holzer für den humorvollen und lehrreichen Workshop.

Manfred Fuchs

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden