Samstag, 15.05.2021

Saisonabschlussfeier der Schützenjugend Diana Dettingen

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Schützenverein SV Diana Dettingen

Karlstein a. Main
Kommentieren
1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Foto: roschi
Am Samstag, den 16. Juli 2016, fand die Saisonabschlussfeier der Dettinger Schützenjugend statt. Diese Feier ist ein kleines Dankeschön an die Jungschützen für ihr Engagement während der Rundenwettkampf- und Meisterschaftssaison...
Am Samstag, den 16. Juli 2016, fand die Saisonabschlussfeier der Dettinger Schützenjugend statt.
Diese Feier ist ein kleines Dankeschön an die Jungschützen für ihr Engagement während der Rundenwettkampf- und Meisterschaftssaison. Aber auch für die Trainer und Betreuer sollte dies eine kleine Anerkennung für die Betreuung der jugendlichen Schützen bei den zahlreichen Meisterschaftsterminen sein. Vor allem die vergangenen beiden Wochenenden auf den Bayerischen Meisterschaften, an denen 13 Jungschützen in 4 Disziplinen am Start waren, und die vorausgehenden mit Trainingseinheiten gespickten Wochen haben allen doch einiges abverlangt.

Die Saisonabschlussfeier, zu der alle Jungschützen, deren Eltern sowie die Trainer und Betreuer eingeladen waren, fand in diesem Jahr bei dem Vereinsmitglied Winfried Englert in Michelbach statt. Es hatten sich über 50 Teilnehmer für dieses Event angemeldet.

Nach einige Begrüßungsworten durch den Jugend- und Sportleiter Roland Schimmel und dem Gastgeber Winfried Englert wurde das reichhaltige Grillbuffet eröffnet. Auf Grund der tollen Räumlichkeiten und Außenanlagen kam bei den meisten so etwas wie Urlaubsstimmung auf und es wurde bis früh in den morgen gefeiert. Dieser Abend hat wieder gezeigt, dass Jung und Alt auch super gemeinsam feiern können. Vor allem die zahlreichen Eltern, die zum Teil mittlerweile durch ihre Kinder ebenfalls zum Schießsport gefunden haben, hatten an diesem Abend jede Menge an Spaß.

Obwohl die Saison gerade erst zu Ende geht, sind die Planungen für die Zeit während und nach den Ferien schon wieder am Laufen. In den Ferien sind eine Kanutour auf der Fränkische Saale sowie ein Ausflug zu den Sommerrodelbahnen auf der Wasserkuppe geplant. Um vor allem Mädchen für den Schießsport zu begeistern ist eine Girlsday geplant. Hierfür erstellen die Vereinsmädels einen neuen Werbeflyer.

Auch für die kommende Saison hat sich die Schützenjugend sportlich wieder einiges vorgenommen. So soll das Luftgewehr 3 Stellungsschießen mit zahlreichen Jungschützen aus der Schülerklasse vorangetrieben werden. Das klassische Luftgewehr stehend Schießen wird gefestigt und die Kleinkaliberdisziplinen 60 Schuss liegend und 3 Stellung weiter ausgebaut.

Die seit Jahren steigenden Mitgliederzahlen vor allem im Jugendbereich zeigen, dass das der aktuelle Mix aus Breiten- und Leistungssport im Jugendbereich langfristig Erfolg mit sich bringt.
www.diana-dettingen.de/jugend@diana-dettingen.de
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden