Montag, 17.05.2021

Neue Königsfamilie bei den Dettinger Schützen

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Schützenverein SV Diana Dettingen

Karlstein a. Main
Kommentieren
1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Foto: roschi
Am Samstag den 26.November 2016 fand mit der Königsfeier das kulturelle Jahreshighlight des Schützenvereines SV Diana Dettingen statt. Die Königsfamilie des Aktivenbereichs wurde auch in diesem Jahr mittels eines Adlerschießens ermittelt...
Am Samstag den 26.November 2016 fand mit der Königsfeier das kulturelle Jahreshighlight des Schützenvereines SV Diana Dettingen statt.
Die Königsfamilie des Aktivenbereichs wurde auch in diesem Jahr mittels eines Adlerschießens ermittelt. Die Mitglieder der Königsfamilie aus dem Jugendbereich setzten sich aus den Siegern des im Vorfeld der Veranstaltung durchgeführten Glückschießens zusammen. Das Schießen erfolgte im Jugend und Juniorenbereich mit einem Luftgewehr und im Aktivenbereich mittels Kleinkalibergewehren.
Da es die Erbauer des Königsadlers mit der Stabilität gut gemeint hatten, bedurfte es mehr als 100 Schuss bis die neuen Hoheiten fest standen.
Der erste Schützenmeister Andreas Hieser gab anschließend im Rahmen einer feierlichen Proklamation die neuen Mitglieder der Königsfamilie bekannt.
Schützenkönig wurde Matthias Bendix. Ihm zur Seite stehen als 1. Ritter Steffen Fäth. Der Titel des 2. Ritters ging an die Jugendsprecherin Rebecca Steurer.
Den Titel des Pistolenprinzen sicherte sich Patrizia Kneisel und den des Luftpistolenprinzen Sabine Stein.
Juniorenkönig wurde Fabius Ott. Fritz Bandhauer und Niklas Stein machten als erster und zweiter Juniorenritter die Juniorenfamilie komplett.
Im Jugendbereich erkämpfte sich Christopher Glombitza den Königstitel. Aaron Gollas wurde 1.Jugendritter und Richard Neumann 2. Jugendritter.
Mit einem hervorragenden 5,8 Teiler konnte sich Fritz Bandhauer die Königsscheibe 2016 sichern. Die Reinhold Köppel Scheibe für die Addition der besten drei Teiler ging mit einer Gesamtsumme von 31,1 Teilern an Wilhelm Neumann.
Den Reinhold Köppel Luftpistolenpokal konnte Sabine Stein, die sich bereits den Titel der Luftpistolenprinzessin sicherte, souverän gewinnen.
Nach dem offiziellen Teil feierten die neuen Hoheiten, die Vereinsmitglieder und Gäste mit rockiger Livemusik bis in die frühen Morgenstunden.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden