Montag, 17.05.2021

im ersten Jahr gleich aufs Treppchen

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Schützenverein SV Diana Dettingen

Karlstein a. Main
Kommentieren
1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

3x20_1
Foto: roschi
Am Samstag den 17.März 2018 gingen auf der Unterfränkischen Meisterschaft in Kleinlangheim in der Disziplin Luftgewehr 3 Stellung in der Schülerklasse Jason Brückner, Robin Englert, Josef Wehner, Leo Hohmann, sowie in der Jugendklasse Chris Glombitza für Diana Dettingen an den Start...
Am Samstag den 17.März 2018 gingen auf der Unterfränkischen Meisterschaft in Kleinlangheim in der Disziplin Luftgewehr 3 Stellung in der Schülerklasse Jason Brückner, Robin Englert, Josef Wehner, Leo Hohmann, sowie in der Jugendklasse Chris Glombitza für Diana Dettingen an den Start. Aaron Gollas, der sich mit 570 Ringen auf der Gaumeisterschaft bereits für die Bayerische Meisterschaft qualifiziert hatte, durfte dieses Mal pausieren.
Was im Jahr 2012 als Versuch mit den 3 Schützen der Schülerklasse Shannen Brückner, Fritz Bandhauer und Fabius Ott begonnen hat, hat sich so erfolgreich entwickelt, dass die Dettinger Jungschützen in der Disziplin Luftgewehr 3 Stellung jährlich auf den verschiedenen Meisterschaften vertreten sind.
Den Meisterschaften ging ein intensives Vorbereitungstraining im knieend, liegend und stehend Anschlag, das zusätzlich zu den normalen Trainingseinheiten absolviert wurde, voraus.
Am Samstag den 17.März war es dann soweit und die Jungschützen machten sich daran das Gelernte umzusetzen. Allen voran belegte Robin Englert mit 281 Ringen bei den Schülern männlich einen hervorragenden zweiten Platz. Jason Brückner, Josef Wehner und Leo Hohmann konnten sich ebenfalls gut platzieren. Mit der Mannschaft schafften die Dettinger Schüler in ihrem ersten Jahr auf Anhieb mit dem dritten Platz den Sprung aufs Podest. In der Jugendklasse hat Chris Glombitza mit 560 Ringen und einem guten vierten Platz das Podest zwar knapp verfehlt, dürfte aber die Qualifikation für die Bayerische Meisterschaft ebenfalls geschafft haben.
In ihrem ersten Meisterschaftsjahr zeigten die Schützen im Alter von 11 bis 13 Jahren mit ihrem Engagement und der großen Motivation, das sie Gefallen an dieser anspruchsvollen Disziplin gefunden haben. Somit bleibt das 3 Stellungsschießen mit dem Luftgewehr auch weiterhin ein fester Bestandteil der Trainings- und Jugendarbeit der Diana Schützen.
Aktuell trainieren Donnerstag ab 18:00 Uhr in der Trainingsgruppe der 10 bis 14 jährigen 9 Schützen . Weitere Informationen unter www.diana-dettingen.de

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden