Freitag, 07.05.2021

Dettinger Schützen erfolgreich beim Gaukönigsschießen

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Schützenverein SV Diana Dettingen

Karlstein a. Main
Kommentieren
1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Foto: roschi
Der Gauschützenball, das alljährliche kulturelle Highlight des Schützengaues Mainspessart wurde in diesem Jahr sehr professionell am 29.Oktober 2016 vom Schützenverein Oberbesenbach ausgerichtet. Das im Vorfeld stattfindende Gau- Preis und Königsschießen zur Ermittlung der Gewinner der diversen Mann...
Der Gauschützenball, das alljährliche kulturelle Highlight des Schützengaues Mainspessart wurde in diesem Jahr sehr professionell am 29.Oktober 2016 vom Schützenverein Oberbesenbach ausgerichtet. Das im Vorfeld stattfindende Gau- Preis und Königsschießen zur Ermittlung der Gewinner der diversen Mannschaftswertungen und der Zusammensetzung der neuen Gaukönigsfamilie wurde bereits im Frühjahr diesen Jahres auf den elektronischen Schießständen des Schützenvereines Oberbessenbach durchgeführt.
Die Dettinger Schützen konnten auch in diesem Jahr wieder 50 Teilnehmern im Luftgewehr und Luftpistolenbereich an den Start bringen und sich somit zum sechsten Mal in Folge den Meistbeteiligungspokal sichern.
Bei den verschiedenen Mannschaftswertungen konnte der Luftpistolenmannschaftspokal, nach dem Jahr 2015, in diesem Jahr zum zweiten Mal in Folge gewonnen werden.
Der Mainspessartpokal ging mit einem neuen Gaurekord von 234,7 Teilern an die Dettinger Luftgewehrschützen.
Bei der Proklamation der Gaukönigsfamilie gingen in diesem Jahr gleich 5 Titel nach Dettingen. Mit Markus Koch stellt Diana Dettingen den diesjährigen Gauschützenkönig, dieser Titel wurde letztmals 1979 von Reinhold Köppel nach Dettingen geholt. Der Titel des ersten Ritters ging mit Lucia Bandhauer ebenfalls nach Dettingen. Im Juniorenbereich schoss Shannen Brückner mit einem 2,8 Teiler nicht nur den besten Teiler des gesamten Schießens, sondern wurde auch Gaujuniorenkönigin. Auch hier ging der Titel des ersten Ritters mit Fabian Ries ebenfalls nach Dettingen.
Bei den Luftpistolenschützen konnte sich nach Alexander Gellner im Jahr 2015, Patricia Kneisel aus Dettingen den Titel der Gaupistolenprinzessin sichern. Nach den Proklamationen wurden die Erfolge des Abends bei toller Live Musik vor allem von der Schützenjugend ausgiebig gefeiert.
Dieser Gauschützenball ist mit 5 Mitgliedern in der Gaukönigsfamilie und 3 Mannschaftstiteln der erfolgreichste in der Vereinsgeschichte.

Das Jahr ist aber noch nicht zu Ende und es stehen noch einige Vereinsevents an.
Hierzu zählt neben der Königsfeier und dem Jugendehrungsabend auch der Wintermarkt mit Krippenausstellung am Sonntag den 20.November 2016 von 11:00 bis 17:00 Uhr im Schützenhaus Diana Dettingen.
Mit Jagertee, Bratwürsten, sowie Kaffee und Kuchen ist für das leibliche Wohl auch bestens gesorgt. Zahlreiche Aussteller freuen sich ebenso auf die Besucher
Der Erlös dieser Veranstaltung kommt der Jugendarbeit des Vereines zu Gute.

Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden