Samstag, 25.05.2019

Auerhahnschützen Kirchzell hielten Generalversammlung ab

Montag, 01. 04. 2019 - 11:12 Uhr

Kirchzell. Schützenhaus hielten die „Auerhahnschützen“ ihre diesjährige Generalversammlung ab. Ganz besonders begrüßte Schützenmeister Werner Galm neben den Ehrenmitgliedern Franz Prokisch und Markus Galm auch die Vertreterin der Marktgemeinde Zweite Bürgermeisterin Susanne Wörner...

Kirchzell. Schützenhaus hielten die „Auerhahnschützen“ ihre diesjährige Generalversammlung ab. Ganz besonders begrüßte Schützenmeister Werner Galm neben den Ehrenmitgliedern Franz Prokisch und Markus Galm auch die Vertreterin der Marktgemeinde Zweite Bürgermeisterin Susanne Wörner..
In seinem Jahresrückblick verwies Schützenmeister Werner Galm auf derzeit 133 Mitglieder, die dem Verein zugehören.Besonders erwähnenswert sei die hohe Beteiligung der Jugend mit 27 Schülern und Jugendlichen. Da dies der guten Jugendarbeit zuzuschreiben sei, dankte er besonders den Jugendleitern für die gute Arbeit. Der Verein werde auch weiterhin bemüht sein, das Hauptaugenmerk auf Investitionen in die Jugend zu richten, so Galm.
Für die laufende Sportsaison konnte man für die Rundenwettkämpfe wieder die dritte Luftgewehrmannschaft melden und mit zwei Jugendlichen verstärken.
Ferienspiele und das Schnupperschiessen für Schüler und Jugendliche wurde ausgerichtet. Man beteiligte sich an zahlreichen Veranstaltungen des Schützengaues Maintal, wie auch an Festveranstaltungen örtlicher Vereine und Schützenvereine.
Ein Höhepunkt war auch die Teilnahme am Kreisfaschingszug in Kirchzell mit dem eigenen Rennteam „Silberpfeil“.
An die verstorbenen Ehrenmitglieder Franz Henn und Josef Hain, die im vergangenen Jahr verstorben sind, gedachte die Versammlung beim Totengedenken.
Für die gute Zusammenarbeit im Ausschuss und Vorstandschaft, sowie den fleißigen Helfern im Schützenhaus bedankte sich der Vorsitzende.
Schriftführer Klaus Galm berichtete in seinem Jahresbericht von den Geschehnissen des vergangenen Jahres.

Bericht: Klaus Galm

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden