Samstag, 22.09.2018

Ralf Gunkelmann ist Bürgstadts neuer Bürgerschützenkönig

SV-Buergstadt_1911e.V.
Montag, 16. 07. 2018 - 18:34 Uhr

Wie bereits in den vergangen Jahren wurde im Rahmen des Bürgstadter Straßen- und Hoffestes die Siegerehrung zum Orts- und Firmpokalschießen sowie für das Bürgerkönigschießen des Schützenvereins Bürgstadt durchgeführt...

Wie bereits in den vergangen Jahren wurde im Rahmen des Bürgstadter Straßen- und Hoffestes die Siegerehrung zum Orts- und Firmpokalschießen sowie für das Bürgerkönigschießen des Schützenvereins Bürgstadt durchgeführt.
Ralf Gunkelmann konnte sich mit einem 59,1 Teiler den Titel des Bürgerschützenkönigs vor Margarete Kurzweil (1. Ritter, 134,9 Teiler) und Edmund Kempf (2. Ritter, 207,4 Teiler) sichern.
Beim Ortspokalschießen waren folgende Mannschaften erfolgreich:
Jugend: 1. Platz „Fränkische Rebläuse 1“ (Christian Bieberle, Tim Seubert, Paul Tabery); 2. Platz „Fränkische Rebläuse 3“ (Lisa Hofmann, Christian Bieberle, Tim Seubert); 3. Platz „Fränkische Rebläuse 2 (Peter Hofmann, Selina Wolf, Paul Tabery)
Damen: 1. Platz „Volleyballfreunde 2“ (Gerda Huth, Margarete Kurzweil, Julia Gunkelmann); 2. Platz „Fränkische Rebläuse 2“ (Sophia Seubert, Thea Hofmann, Margarete Hofmann); 3. Platz „Cantabile 1“ (Heike Görbing, Susanne Seubert, Ulrike Breunig)
Herren: 1. Platz „UWG 1“ (Reinhold Siegel, Thomas Grün, Ralf Gunkelmann), 2. Platz „Dynamo Tresen 3“ (Sebastian Lindner, Sebastian Schindler, Frederik Usselmann), 3. Platz „Volleyballfreunde 1 (Michael Kurzweil, Thomas Grün, Ralf Gunkelmann)
Über zunehmende Beliebtheit konnte sich der Schützenverein beim Firmenpokaschießen freuen. Mit insgesamt 47 Mannschaften von 8 teilnehmenden Firmen konnte die gute Beteiligung vom Vorjahr (28 Mannschaften, 7 Firmen) noch überboten werden.
Die Sieger beim Firmenpokalschießen:
1. Platz: „Rathaus Bürgstadt 1“ (Bgm. Thomas Grün, Linda Hofmann, Pascal Schuhmacher); 2. Platz: „EMB 1“ (Maik Eichler, Andreas Langer, Markus Berberich); 3. Platz „EMB 4“ (Maik Eichler, Andreas Langer, Patrick Lohmann)
Schützenmeister Erik Reichert beglückwünschte die Gewinner und bedankte sich bei den zahlreichen Teilnehmern sowie Firmen und Vereinen.
Besonderer Dank ging auch an die Sponsoren der Sachpreise, das Brauhaus Faust und die EMB.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden