Mittwoch, 22.09.2021

Karl-Fritz Breitenbach siegt beim Sebastianusschießen

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Schützenverein Bürgstadt 1911 e.V.

Bürgstadt
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

DSC08975-1
Foto: SV-Buergstadt_1911e.V.
Zu Ehren seines Schutzpatrons, dem heiligen Sebastian, veranstaltet der Schützenverein Bürgstadt alljährlich einen internen Schießwettbewerb. Am Samstag, den 21.01.2017 trafen sich die Vereinsmitglieder im Schützenhaus zu dieser traditionellen Veranstaltung...
Zu Ehren seines Schutzpatrons, dem heiligen Sebastian, veranstaltet der Schützenverein Bürgstadt alljährlich einen internen Schießwettbewerb. Am Samstag, den 21.01.2017 trafen sich die Vereinsmitglieder im Schützenhaus zu dieser traditionellen Veranstaltung. Mit insgesamt 21 Startern war viel Konkurrenz gebot. Karl-Fritz Breitenbach sicherte sich die begehrte Medaille des heiligen Sebastian mit einem 69,9 Teiler. Auf Platz 2 und 3 folgten ihm Matthias Muck (153,4 Teiler) und Edgar Eckert (201,1 Teiler).
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!