Sonntag, 08.12.2019

Die Damen des CCD erkämpften sich den Wanderpokal

Sieger des Dorfprozeltener Ortspokalschießens 2019
Thomas Müssig
Dienstag, 03. 12. 2019 - 15:11 Uhr

Das Ortspokalschießen des Schützenvereins Dorfprozelten war wieder eine gelungene Veranstaltung. 90 Teilnehmer aus 7 Ortsvereinen wetteiferten an 5 Schießtagen um Platzierungen und Sieg in den einzelnen Wettkampfgruppen. Den Wanderpokal sicherte sich nach einem spannenden Wettkampf die 1. Damenmannschaft des CCD. Die Herrenmannschaft des ASV kam auf Platz 2. Die Mannschaftspokale gewannen bei den Herren der ASV mit 335 Ringen und bei den Damen die 1. Damenmannschaft des CCD mit 357 Ringen. Die Senioren und Jugendlichen schossen aufgelegt. Siegermannschaft bei den Senioren wurde nach einem spannenden Kopf an Kopf Rennen zwischen den Mannschaften des ASV, TuS 09 und CCD der Angelsportverein mit 368 Ringen. Die Jugendmannschaft 2 des CCD gewann mit 243 Ringen. Einzelsieger wurden bei den Herren Egon Kohlhepp (ASV) 93 Ringe, bei den Damen Sandra Glock (CCD) 94 Ringe, bei der Jugend Emma Zirkler (CCD) 94 Ringe und bei den Senioren Edmund Prechtl (CCD) 94 Ringe. Die Ehrenscheibe aufgelegt gewann Wolfgang Mais (TuS 09) mit einem 16,5 Teiler, die Ehrenscheibe freihändig Toni Eitel (ASV) mit einem 74,7 Teiler. Der 1. Schützenmeister Jörn Krüger überreichte bei der Siegerehrung die Pokale, Ehrenscheiben für die Erstplatzierten und Urkunden für die ersten 3 Gewinner der jeweiligen Wettkampfgruppen. Den Meistbeteiligungspreis überreichte er dem Vorstand des CCD Markus Wolz. Jörn Krüger bedankte sich auch bei seinem Sportleiter Gerd Hörnig mit seinen Helfern für die tadellose Abwicklung und bei allen Anwesenden für die zahlreiche Teilnahme.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden