Erfolg auf der Weltmeisterschaft

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Schäferhundeverein Großwelzheim Umgebung

Karlstein a. Main
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

v.links: I. Lukas, S. Janku
Foto: OGGRW2013
Beim SV Agility-World-Cup der im Rahmen der WUSV-Weltmeisterschaft in Meppen/Emsland durchgeführt wurde, errang sich Sabine Janku mit ihrer Eloa (OG Großwelzheim & Umgeb.) im Finallauf der Stufe A3 den 3...
Beim SV Agility-World-Cup der im Rahmen der WUSV-Weltmeisterschaft in Meppen/Emsland durchgeführt wurde, errang sich Sabine Janku mit ihrer Eloa
(OG Großwelzheim & Umgeb.) im Finallauf der Stufe A3 den 3. Platz. Dafür hatte sich das Team schon auf der Bundessiegerprüfung qualifiziert. Nach vier anstrengenden Tagen mit mehreren Durchläufen hatten sich die beiden den Platz auf dem Siegertreppchen redlich verdient. Vereinskollegin Ivonne Lukas startete mit ihrem Cole in der Klasse A2. Leider verweigerte der Rüde ein Hindernis, konnte aber doch noch eine Bewertung erhalten. Herzlichen Glückwunsch!
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!