Montag, 24.09.2018

Fulminanter Auftakt zu 800 Jahre Goldbach mit Feuerwerk gekrönt

Rabauken der Sängerlust Unterafferbach in Aktion.
Sabina Schulte, Sängerlust Unterafferbach
Sonntag, 10. 06. 2018 - 16:37 Uhr

Am Freitag, den 08.06.2018 war es endlich soweit und das große Festjubiläum von Goldbach wurde mit einem Kulturabend im Festzelt am Hessenweg eröffnet. Es erwartete die gut 1000 Besucher ein Feuerwerk der Töne...

Am Freitag, den 08.06.2018 war es endlich soweit und das große Festjubiläum von Goldbach wurde mit einem Kulturabend im Festzelt am Hessenweg eröffnet.
Es erwartete die gut 1000 Besucher ein Feuerwerk der Töne. Durch das abwechslungsreiche, fast 3 ½ stündige Programm konnte keine Langeweile aufkommen. Nach der Eröffnung durch die Goldbacher Musikanten und dem Jugendorchester, erklärte Herr Bürgermeister Thomas Krimm die Festwoche zur 800 Jahrfeier Goldbachs als eröffnet und übergab das Mikrofon an Wolfgang Mauler, der wieder in gekonnter Manier mit viele Hintergrundwissen und Witz durch den Abend moderierte. Auch die Rabauken der Sängerlust Unterafferbach durften diesen Abend mitgestalten und überzeugten die vielen Zuhörer mit den Liedern „Auf los, geht’s los“, „Lasst uns Freunde sein“ und „Europa-Kinderland“ begleitet durch unsere Dirigentin Claudia Ackermann am Klavier, und bekamen jubelnden Applaus. Als weitere Chöre wirkten noch „Frei raus“, „Harmonie Goldbach“, „Madrigalchor Aschaffenburg“ und die drei Chorgruppen des „Sängerkranzes“ mit.
Nach dem zum Abschluss die Harmonie Goldbach, gemeinsam mit den Goldbacher Musikanten den offiziellen Teil mit dem „Goldbachlied“ nach Pfarrer Weidenbörner und musikalisch umgesetzt von Georg Göhler gesungen hatten, wurde am Kugelberg das gut 10 minütige Feuerwerk gezündet und beschloss den Abend so fulminant und abwechslungsreich, wie er begonnen hatte.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden