Sonntag, 16.12.2018

42 junge Fußballer absolvierten Fussballcamp beim SV Erlenbach

SVErlenbach
Samstag, 30. 05. 2015 - 19:46 Uhr

Erstmals hatte die NFS in Kooperation mit dem SV Erlenbach in den Pfingstferien vom 27.05.-29.05.2015 ein Fußballcamp für Kinder auf dem SVE-Sportgelände durchgeführt. 42 begeisterte Fußballer im Alter von 5-14 Jahren nahmen daran teil und wurden dabei von fünf Trainern durch das Programm geleitet...

Erstmals hatte die NFS in Kooperation mit dem SV Erlenbach in den Pfingstferien vom 27.05.-29.05.2015 ein Fußballcamp für Kinder auf dem SVE-Sportgelände durchgeführt. 42 begeisterte Fußballer im Alter von 5-14 Jahren nahmen daran teil und wurden dabei von fünf Trainern durch das Programm geleitet.

Bei tollen Rahmenbedingungen auf dem Sportgelände in Erlenbach ließ auch das Trainingsprogramm für die jungen Kicker keine Wünsche offen. Neben den intensiven und abwechslungsreichen Trainingsprogrammen aus den Bereichen Dribbel -& Laufschule werden auch außergewöhnliche Trainingsmodule eingesetzt welche die Kids begeisterten. Ballkanonen, Radar Gun, Lichtschrankensysteme und natürlich diverse Soccer Cages haben dafür gesorgt, dass für die Teilnehmer dieses Camp das unvergessliches Highlight in den Ferien sein wird.

Täglich absolvierten die jungen Talente ein Programm von 10 bis 16 Uhr. in regelmäßigen Trinkpausen und der einstündige Mittagspause konnten sich die Kids ausreichend regenerieren.

Speziell an der Station Ballkanone staunten besonders die Kleinsten, als der Trainer den Ball quer über den Kunstrasenplatz in Erlenbach fliegen ließ. Mit einem langgezogenen " Ohhhhhhhhhhhhhhh ....." verfolgten sie erstaunt die Flugbahn des Balles.

Die maximal 10 Spieler umfassenden Gruppen wurden altersgerecht eingeteilt und rotierten in Intervallen von 30 Minuten zwischen den Stationen. An jeder Station wurden die Gruppen von mindestens einem Trainer empfangen und auf die zu absolvierende Aufgabe eingestimmt. Entsprechend der Vorgaben setzten die Spieler die Vorgaben anschließend mit niemals enden wollendem Eifer in die Tat um. Die Trainer gaben den Takt an und ließen auch immer wieder die ein oder andere Korrekturanweisung einfließen.

Highlight bei jedem Fußball Camp ist die Mini WM. Nachdem die Mannschaften entsprechend der Altersgruppen ausgelost wurden kämpften 10 Mannschaften in zwei Altersgruppen um den Titel. Nach dem Mittagessen am letzten Tag wurden dann die Finalspiel ausgeführt. Bei den jüngeren setzte sich die USA gegen Spanien durch, das andere Finale endete mit einem Sieg für Niederlande.

Zum Abschluss des Camps wurden ca. 100 anwesenden Eltern das erlernte präsentiert. In einer fast einstündigen Show wurde sowohl die Ballkanone, als auch eine einfach Koordinationsleiter eingesetzt. Mit viel Spaß und noch mehr Eifer zwangen die Kids ihre Eltern immer

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden