Mittwoch, 27.10.2021

11 Erstspender bei der Blutspende in Kleinheubach

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Rotkreuzgemeinschaft Kleinheubach

Kleinheubach
Kommentieren
< 1 Min.

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Am 15.09.2021 kamen rund 100 Spendenfreiwillige zum Blutspendetermin in den "Hofgartensaal" Kleinheubach. Die Spender kamen aus 15 verschiedenen Ortschaften, wie zum Beispiel Laudenbach, Weilbach und Amorbach...
Am 15.09.2021 kamen rund 100 Spendenfreiwillige zum Blutspendetermin in den "Hofgartensaal" Kleinheubach. Die Spender kamen aus 15 verschiedenen Ortschaften, wie zum Beispiel Laudenbach, Weilbach und Amorbach. Diesmal konnten wir elf Erstspender verzeichnen und hoffen diese bei den nächsten Blutspendeterminen wieder zu sehen. Bei diesem Blutspendetermin war das erste mal eine Terminreservierung vorab online möglich, was einen schnelleren Ablauf und weniger Wartezeit für die Spender brachte. Dieses Angebot wurde sehr gut angenommen. Wir möchten darauf hinweisen, das auch das Spenden ohne Terminreservierung jederzeit möglich ist, jedoch muss hier mit einer kleinen Wartezeit gerechnet werden.
Die Rotkreuzgemeinschaft Kleinheubach war diesmal mit acht Helfern vor Ort, um die Versorgung der Spender zu gewährleisten.
Hier ein Dankeschön an den Hausmeister für den Reibungslosen Ablauf des Abends.
Die nächste Blutspende findet am 15.12.2021 wie gewohnt im "Hofgartensaal" Kleinheubach statt.
Nadja Dietrich
Rotkreuzgemeinschaft Kleinheubach
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!