Montag, 24.09.2018

Projektchor „Röllbach klingt“

Manfred_Hofmann
Sonntag, 05. 11. 2017 - 18:25 Uhr

Die Röllbacher Chöre haben im September alle Interessierten zu dem Projekt „Röllbach klingt“ eingeladen, um unserem Dorf zu Weihnachten ein besonderes Geschenk zu machen. Die Resonanz übertraf alle Erwartungen...

Die Röllbacher Chöre haben im September alle Interessierten zu dem Projekt „Röllbach klingt“ eingeladen, um unserem Dorf zu Weihnachten ein besonderes Geschenk zu machen. Die Resonanz übertraf alle Erwartungen. Mittlerweile proben über 50 Sängerinnen und Sänger jeden Mittwochabend unter der begeisternden Leitung unserer neuen Dirigentin, Juliane Platz, neue und bewährte Lieder für das geplante Konzert.
Am vergangenen Wochenende nahm ein Großteil der Sängerschar an einer zweitägigen Intensivprobe in Heimbuchenthal teil, bei der u. a. Atemtechnik, Stimmbildung und einzelne Feinheiten in den verschiedenen Stimmgruppen zu einem wohlklingenden Ganzen herausgearbeitet worden sind. Beim geselligen Samstagabend mit viel Spaß und musikalischer Unterhaltung mit Bernd und Otto am Akkordeon wurde für einige Stunden die intensive Probenarbeit zur Seite gelegt. Am Sonntagvormittag zeigte sich in den abschließenden Gesangsstunden ein schöner Erfolg und bestätigte den Verantwortlichen, dass der Chor auf einem guten Weg ist.
Wir freuen uns schon heute über viele Zuhörer beim gemeinsamen Weihnachtskonzert mit dem Projektchor und dem Musikverein am 10. Dezember in der Röllbacher Kirche.
Als kleines Dankeschön für die Mitarbeit einiger Mönchberger bei unserem Projektchor werden wir uns beim Konzert eine Woche später in der Mönchberger Kirche beteiligen.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden