Mittwoch, 19.09.2018

Gut gelaunt schon früh am Morgen – Gärr- Kinder bei der Arbeit

Gut gelaunt ? zu früher Stund am Karfreitag 2018? die Gärrbuben und -Mädels.
Mausebaer22
Sonntag, 15. 04. 2018 - 22:17 Uhr

Auch in diesem Jahr fanden sich wieder 24 Kinder und Jugendliche plus Betreuer, die in Weibersbrunn die Tradition des Klapperns, bzw. Gärrn weiterführten. Schon früh am Morgen trafen sie sich am Karfreitag, um mit ihren Gärrn und Klappern, die an den Kartagen schweigenden Kirchenglocken, zu er...

Auch in diesem Jahr fanden sich wieder 24 Kinder und Jugendliche plus Betreuer, die in Weibersbrunn die Tradition des Klapperns, bzw. Gärrn weiterführten.
Schon früh am Morgen trafen sie sich am Karfreitag, um mit ihren Gärrn und Klappern, die an den Kartagen schweigenden Kirchenglocken, zu ersetzen.
Viel Spaß hatten die Kidss, trotz früher Stunde und etlichen Kilometern Fußmarsch durch die Ortschaft, bei den insgesamt 5 Runden und anschließend sammeln. Dabei kam wieder ein ansehnlicher Betrag für die Kinder und Jugendarbeit in der Pfarrei zusammen.
Einen Teil bekommen natürlich die fleißigen Kids selbst – der andere Teil kommt in die Ministranten- und Jugendkasse, um bei den Ausflügen und Aktionen übers Jahr z.B. den Bus oder auch Eintrittsgelder in der Jugendarbeit zu finanzieren.
Herzlichen Dank an alle Kinder, Jugendliche und die Erwachsenen Betreuer für das Klappern und natürlich auch an alle, die durch Süßigkeiten und Geldspenden die Jugendarbeit unterstützen.

Martina Knippel-Noll
für das Ministrantenteam PGR Weibersbrunn

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden