Du bist das Licht der Welt - Sonne strahlt bei Erstkommunion in St. Sebastian Wenigumstadt

Unser Echo: Ein Beitrag der Gruppe Pfarrgemeinde St. Sebastian Wenigumstadt

Großostheim
< 1 Min.

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um diese Funktionalität nutzen zu können.

Dankgottesdienst
Dankgottesdienst am Montag
Foto: Peter Hellenthal
Die neun Wenigumstädter Kommunionkinder
Die neun Wenigumstädter Kommunionkinder: Maira Müller, Matilda Annowski, Matheo Geiß (hinten, v.l.); Kilian Hellenthal, Hendrik Kubitz, Tim Eich, Ole Müller, Max Weinkötz, Jannik Nees (vorne, v.l.)
Foto: Peter Hellenthal
Einzug der Kommunionkinder
Festlicher Einzug der Kommunionkinder mit Pfarrer Nimbler und den Wenigumstädter Musikanten
Foto: Katrin Hegmann
Wenigumstadt. In einer feierlichen Messe haben am vergangenen Sonntag neun Kommunionkinder die Erste Heilige Kommunion empfangen. Unter musikalischer Wegbegleitung durch die Wenigumstädter Musikanten zogen die Kinder zusammen mit Pfarrer Uwe Nimbler bei strahlendem Sonnenschein in die Pfarrkirche ei...
Wenigumstadt. In einer feierlichen Messe haben am vergangenen Sonntag neun Kommunionkinder die Erste Heilige Kommunion empfangen. Unter musikalischer Wegbegleitung der Wenigumstädter Musikanten zogen die Kinder zusammen mit Pfarrer Uwe Nimbler und den Ministranten bei strahlendem Sonnenschein in die Pfarrkirche ein. Diese war mit Fahnen, Blumenbändern an den Bänken und einem Blumengesteck in Form einer Sonne auf dem Altar festlich geschmückt. Familien und Freunde sowie die versammelte Pfarrgemeinde erlebten einen bewegenden Gottesdienst, der vom Kinderchor „Songshine Tönchen“ und Organist Johannes Kraiß liebevoll untermalt wurde. Pfarrer Nimbler stellte das diesjährige Motto der Erstkommunion „Sonne“ - Du bist das Licht der Welt - in den Mittelpunkt seiner Ansprache. Als Höhepunkt der Messe empfingen die neun jungen Christinnen und Christen erstmals die Heilige Kommunion. Am Montag wurden die Feierlichkeiten dann mit einem Dankgottesdienst abgerundet, in welchem Pastoralassistent Johannes Pfaff die Themen der Kommunionvorbereitung aufgriff und den Bogen bis zur feierlichen Erstkommunion spannte. Eingeladen waren dabei auch die Klassenkameraden und -kameradinnen und die Lehrerin der Kommunionkinder.
Kommentare

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden

Artikel einbinden
Sie möchten diesen Artikel in Ihre eigene Webseite integrieren?
Mit diesem Modul haben Sie die Möglichkeit dazu – ganz einfach und kostenlos!