Montag, 21.09.2020
75 Jahre Main-echo Main-Echo Startseite

Picknickgottesdienst in Freudenberg am Main

Detlev Hoff
Montag, 14. 09. 2020 - 17:32 Uhr

Es waren über 200 Personen, darunter zahlreiche Familien mit Kindern, die am Sonntag, den 13.9. der Einladung der Pfarrgemeinde Freudenberg gefolgt und bei schönen Wetter und angenehmen Temperaturen auf dem „Schleusenspielplatz“ einen Picknickgottesdienst mit gefeiert haben. Die Besucher erlebten dort einen zwanglosen Gottesdienst mit Texten und Liedern, die Spaß am Glauben machten. Viel dazu beigetragen haben, in diesem vom Gemeindeteam unter der Leitung von Diakon Michael Baumann gestalteten Wortgottesdienst, der Gesang von Jenifer und Martina Beck sowie die instrumentelle Begleitung durch Christian Dosch und Detlev Scheiber. In seiner Predigt ging Michael Baumann auf die Bedeutung des Regenbogens als christliches Symbol näher ein. Er erklärte, dass genau wie das Kreuz, der Regenbogen ein Sinnbild für den Bund Gottes mit allen Geschöpfen der Erde ist. Gläubige ordnen seit alters den einzelnen Farben des Regenbogens viele Bedeutungen zu. Während des Gottesdienstes trugen sieben Mitglieder des Gemeindeteams ihre ganz persönlichen Deutungen der Farben vor. Nach Abschluss des Gottesdienstes nahmen viele Besucher die Einladung an und nutzten den Ort für ein Familienpicknick, mit Abstand natürlich.

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden