Donnerstag, 20.09.2018

Kräuterbüschelaktion in Kirchzell

Die Frauen beim Binden der Kräuterbüschel ("Wörzbörden")
Wolfgang Schneider
Montag, 27. 08. 2018 - 10:42 Uhr

Auch in diesem Jahr haben sich Frauen aus der Pfarreiengemeinschaft Kirchzell im Pfarrhof getroffen, um bunte und duftende Kräuterbüschel zu binden. Am 15. August, dem Fest “Mariä Aufnahme in den Himmel“, wurden die “Wörzbörden“ im Gottesdienst von Pfarrer Henri Edoh gesegnet und anschließend gegen ...

Auch in diesem Jahr haben sich Frauen aus der Pfarreiengemeinschaft Kirchzell im Pfarrhof getroffen, um bunte und duftende Kräuterbüschel zu binden. Am 15. August, dem Fest “Mariä Aufnahme in den Himmel“, wurden die “Wörzbörden“ im Gottesdienst von Pfarrer Henri Edoh gesegnet und anschließend gegen eine Spende an die Gottesdienstbesucher abgegeben. Sie sollen als Schutz für Haus, Hof und Stall dienen.
Zum Abschluss des diesjährigen Urlaubseinsatzes in der Pfarreiengemeinschaft Kirchzell überreichte Pfarrgemeinderätin Birgitte Speth eine Spende in Höhe von 300 Euro aus dem Erlös der Kräuterbüschelaktion an Pfarrer Edoh für caritative Aufgaben in seiner Heimat Benin.
Der Restbetrag in Höhe von 370 Euro soll für anstehende Ausgaben im Pfarrheim verwendet werden.
Pfarrgemeinderatsvorsitzende Bärbel Grimm dankte Pfarrer Edoh für seine seelsorgerliche Tätigkeit als Urlaubsvertretung und wünschte ihm für die Zukunft alles Gute (Text: PG Kirchzell)

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet und Ihre E-Mail Adresse bestätigt sein!


Benutzername
Passwort
Anmeldung über Cookie merken
laden